Alles verstehen, hat die sache Balkany

Patrick und Isabelle Balkany, im november 2009 in Levallois-Perret.

prüfung im oktober für « geldwäsche, steuerhinterziehung », « korruption » und « geldwäsche und korruption », abgeordneter des DÉPARTEMENTS Hauts-de-Seine und bürgermeister von Levallois-Perret, Patrick Balkany, nicht mehr geschützt durch seine parlamentarische immunität. Diese wurde ausgelöst einstimmig, mittwoch, 18. märz, durch das präsidium der Nationalversammlung, auf wunsch der jury Renaud Van Constitutionnel und Patricia Simon, die belehren ordner. Im mai ist es seine frau Isabelle hatte, wurde die prüfung für « geldwäsche, steuerhinterziehung ».

Lesen sie : Auf der spur des vermögens von Patrick Balkany

Warum der fall ?

Offiziell, Patrick Balkany, ganz in der nähe von Nicolas Sarkozy und seine frau Isabelle erklären, einen umsatz von rund 145 000 euro. Er sagte, 2012, 87 175 euro einnahmen während sie war… nicht steuerbar, anzeige zu erstatten, 6 000 euro für die Staatskasse nach deklariert als « alleinstehend » und somit profitiert von einer halben anteil zusätzliche steuerliche.

Problem : die ermittler werfen ein licht auf ein leben, viel wichtiger, als angekündigt. Die einzige erklärung für die vergütung der mitarbeiter, die zu hause für das jahr 2012 beläuft sich somit auf… 127 000 euro.

Die untersuchung der finanzabteilung ziel und das erbe angenommen wichtig der Balkany, wer hätte erworben wurden, von einem « schema anspruchsvolle betrug » von tarnfirmen und offshore-konten. Die studie von konten des paares zeigt auch ein zug des lebens prunkvollen (reisen, verschiedene ausgaben).

Lesen sie : ihre konten zu erzählen ehegatten Balkany

Die elemente, die bei der annahme von einkommen und vermögen nicht deklariert
1. Die wichtigsten ausgaben regelmäßige

der lebensstil der Balkany wie analysiert Tracfin, der organismus anti-geldwäsche-Bercy, scheint inkonsistent mit ihren einkünften, Patrick Balkany, die zum beispiel festgestellt, 87 175 euro einnahmen im jahr 2012, gegenüber 50 683 euro für Isabelle. In diesem jahr werden die konten des ersten wiesen einen positiven saldo von 375 000 euro, sondern mit bewegungen bis zu 2 millionen euro kredit, gegen 325 000 euro für diejenigen, die zweite mit bewegungen bis zu 5,2 millionen euro.

Das paar offiziell eigentümer ein luxuriöses haus in Giverny, in der Eure, und mieter einer zwei stücke 34 m2 in Levallois-Perret. Ihre ausgaben im vergangenen siebes durch die zelle untersuchung finanzielle, werden beträge als 15 000 euro dekoration, bereit zu tragen oder rennen in Marokko zwischen dezember 2008 und oktober 2009, 40 000 euro-dekoration-in Saint-Martin in fünf jahren. Insgesamt, die blauen karten der Balkany werden datenraten von bis zu 360 000 euro für ein jahr, weit entfernt von ihren einkommen deklariert.

2. Eine überweisung von 5 millionen us-dollar

Im laufe seiner untersuchung, Tracfin stellte eine bewegung finanzielle verdächtigen zwischen einem belgischen industriellen befindet sich in der demokratischen Republik Kongo, George Forrest, und die gesellschaft Himola Corp Company, mit sitz in Panama und deren wirtschaftlich berechtigte ist Jean-Pierre Aubry, die rechte hand von Patrick Balkany der stadtverwaltung von Levallois-Perret. Zwei überweisungen von 2,5 millionen dollar (3,6 millionen euro insgesamt zu der zeit) haben, sowie durch die 22 und 29. juni 2009. Entweder kurz vor dem kauf im verdacht, durch das drehmoment des marokkanischen riad Dar Gyucy.

Aber diese transaktionen waren nicht unmittelbar im zusammenhang mit Herrn Balkany. Dies ist nun geschehen mit dem zeugnis von George Forrest dem untersuchungsrichter Renaud Van Constitutionnel, den 18. Die industrie hat erklärt, dass Patrick Balkany gedient hatte, als vermittler, der bei der übernahme der operativen gesellschaft uran-tätig in Namibia.

« Wie Herr Balkany brachte mir der fall ist, und dass alles spediteur erhält eine provision, so verhandelte ich mit Herrn Balkany 1 %. Man hat, gerundet auf 5 millionen us-dollar. »

George Forrest hat versichert, dass es gut ist, « Herr Balkany selbst», die « in seinem büro im rathaus von Paris, stellte auf ein stück papier » die kontonummer von Himola in Singapur.

Ein weiterer zeuge konnte verknüpfen Patrick Balkany der gesellschaft Himola. Gehört von der justiz am 24 september, die fonds-manager Diana Brush, geschäftsführerin der schweizerischen gesellschaft Gestrust, selbst besitzer von Himola, hat versichert, dass « der wahre eigentümer von Himola war Herr Balkany ».

3. Die prächtige villa « Grapefruit » in Saint-Martin auf den Antillen

Die ermittler haben den verdacht, dass auch das drehmoment Balkany, eigentümer, ohne zu erklären, eine prächtige villa in Saint-Martin, auch bekannt als « Grapefruit ». Dieses haus ist im besitz von einem unternehmen mit sitz in Liechtenstein, Real Estate French West Indies, deren wirtschaftlich berechtigte person (die kann-vorgänge auszuführen, und das bankkonto) ist nichts anderes als… Isabelle Balkany. Von seiner seite, Patrick Balkany ist er inhaber einer versicherung, unterkunft für diese villa.

die ermittler haben « licht", besuch konstante [drehmoment] von der insel Saint-Martin, die zwischen märz 2007 und der neueren zeit » mit « fast hundert zahlungen identifiziert » (mindestens 11 aufenthalte von Isabelle Balkany, 13 Patrick Balkany). Ihr sohn Alexander, der sich auch « regelmäßig " render-Saint-Martin in den jahren 2012-2013», während « fast keine kosten hôtelière [wurde] gespeichert unterwegs ».

in polizeigewahrsam genommen und dann in der prüfung im mai für « geldwäsche, steuerhinterziehung », Isabelle Balkany zugelassen werden « besitzer dieses hauses seit 1997 » erworbene « mit mitteln vollkommen legale » laut seinem anwalt, Mich Gregor Lafarge. Er hat erkannt, dass diese villa hatte « nicht ordnungsgemäß deklariert, ISF wurde nicht eingestellt ».

4. Eine andere luxus-villa, in Marokko

Das paar Balkany ned jedoch der besitzer eine andere wohnung prächtige stadt zu sehen war. Die villa « Dar Gyucy », begrüßt sie in Marrakesch, gegenstand einer komplexen montage von briefkastenfirmen und finanzierung unschärfe. Sie wurde gekauft die société civile immobilière (SCI) « Dar Gyucy », erstellt im august 2009 und deren wirtschaftlich berechtigte ist Jean-Pierre Aubry, der rechte arm Patrick Balkany in Levallois-Perret. Doch die ermittler haben festgestellt, dass dieser, wenn er offiziell der eigentümer der wohnung, die im hotel übernachtet bei reisen in Marrakesch.

Es gibt keine direkte verbindung zwischen der villa « Dar Gyucy » und das paar Balkany. Der SCI « Dar Gyucy » ist besessen von 1% von Diana Brush, der manager von fonds, die zuvor zitierte und zu 99% von einer anderen gesellschaft, Haydrige Investments Group Corp. Diese letzte, mit sitz in Panama, unter der leitung von Marc Angst, das ist nichts anderes als der präsident Gestrust, die gesellschaft beschäftigt… Diana Brush. Die villa wurde finanziert wird, in höhe von fast 3 millionen euro, die von beiden unternehmen ägyptischen, von denen an, in dem der scheich milliardär Mohamed Bin Issa Al Jaber, der hat einige wichtige investitionen in Levallois-Perret.

Aber die ermittler haben einen indizien, die auf die eigentlichen besitzer der villa. Das bankkonto der SCI « Dar Gyucy » wurde so angetrieben, die wiederholt von Julien Balkany, halb-bruder Patrick, 2011, 2012 und 2013, während Alexander, der sohn des paares, hat sich ausgezahlt 45 000 euro insgesamt für 2012 und 2013.

darüber hinaus die analyse der ausgaben per kreditkarte Isabelle Balkany zeigen erhebliche ausgaben für möbel und dekoration, über das Internet (insgesamt 18 266 euro) und Marrakesch (mindestens 15 000 euro), die zwischen dezember 2008 und januar 2010, kurz nach der zahlung von 5 millionen us-dollar – gold, die villa « Dar Gyucy » erworben wurde, im januar 2010. Und hier noch mal die aufenthalte marokkaner sehr häufig von Balkany, sowie deren sohn, « ohne kosten in den hotels », flossen in den verdacht der ermittler.

Lesen sie Im herzen des clans, Hauts-de-Seine

Schreibe einen Kommentar