Betrug kreditkarte : der kunde kommt zuerst

UFC-Was zu Wählen ist der auffassung, dass die bürgschaft, der sich seit zehn jahren der erste der geforderten sicherheiten von den banken für die kreditvergabe an den lebensraum entspricht nicht den normalen regeln für den wettbewerb.

Diebstahl, verlust, missbrauch im Internet… die betrügereien der kreditkarte, die sie explodiert in den letzten zehn jahren. In diesem zusammenhang sind die opfer haben mehr schwierigkeiten, ihre rechte geltend zu machen. « Betrug kreditkarte sind der zweite grund von beschwerden durch unseren verein, sagt Serge Meister, der generalsekretär der französischen Vereinigung der nutzer der banken (AFUB). Angesichts der wachsenden zahl von fällen, die banken neigen dazu, zu hängen, um die füße zu erstatten ihren kunden. »

häufig Der fall ist : die anmaßung von kreditkarte, das ist zu sagen, dass der missbrauch der nummer der karte, um online-zahlungen zu machen, während das besondere ist immer noch im besitz der karte ist. Sie belief sich auf 61 % betrug 2012.

Wenn der kunde feststellt, zahlungen, die er nicht verursacht, muss er in opposition und um bankberater, um ihn zu fragen der kostenerstattung für alle operationen in frage gestellt wird. Der kunde profitiert von einem zeitraum von dreizehn monaten für die meldung von transaktionen, bei denen es nicht der autor, aber früher ist natürlich am besten.

« Die verordnung vom 15. juli 2009 über den payment services ist festgelegt, dass die bank zurückzahlen muss sofort und in voller höhe dem kunden », erklärt Maxime Chipoy, beauftragter der bank und versicherung an die verbraucherorganisation UFC-zu suchen. Die erstattung bezieht sich nicht nur auf die betrügerische belastungen, aber auch deren folgen, wie die kosten für die aufarbeitung der karte und die eventuellen kosten der entdeckt, die infolge der fortsetzung der betrügerische transaktionen.

Im falle von verlust oder diebstahl der karte, die bank muss dort noch vollständig zurückzahlen kann der kunde auf eine variable in der nähe : eine selbstbeteiligung von 150 euro gilt bei verschulden des nutzers. Oft werden die banken versuchen, auch geltend zu machen, dieses argument. « Aber es ist die unterkunft für den nachweis der fahrlässigkeit des kunden stellt einen schweren fehler », sagt Serge Meister. Was in der praxis nur schwer zu beweisen.

nicht offen herumliegen lassen den ordner

« Diese selbstbeteiligung ist sehr selten angewendet, bestätigt Maxime Chipoy. Sie sollte im übrigen sinkt, 50 euro in den kommenden monaten im rahmen der überarbeitung der eu-richtlinie über zahlungsdienste. »

In allen fällen betrug die banken sind daher verpflichtet, zurückzahlen ihre kunden. Dies ist der grund, warum die versicherung « zahlungsmittel », in rechnung gestellt durchschnittlich 24,50 euro pro jahr, nach dem preisvergleich von bankgebühren Wählen, meine bank, ist einfach sinnlos. « Wenn sie ihre karte verlieren, aber es gibt keine strömung abbuchungen auf dem konto ist, dann ist die versicherung können sie die kosten für die aufarbeitung der karte », präzisiert jedoch, Ludovic Herschlikovitz, der gründer der Auswahl meiner bank.

Lesen sie auch : Banken : diese dienste sollten kostenlos

Auch wenn das recht ist auf der seite des verbrauchers, besser natürlich ein paar regeln zu beachten sicherheitshinweise grundlegende, um sie vor diebstahl oder diebstahl ihrer kreditkarte : schauen sie regelmäßig ihr konto, nicht aus den augen verlieren seine karte bei einem händler, durchführung von online-transaktionen nur auf sicheren seiten….

wenn sie ihrer bank nimmt sich zeit, lassen sie sich nicht hängen sie ihre ordner. « Wenn sie noch nicht zurückgezahlt wurde nach zwei oder drei wochen, sollte man einen gang höher », rät Maxime Chipoy. Wie ? Erneuern sie ihre anfrage per eingeschriebenen brief an den direktor der agentur. Die AFUB bietet auf seiner website modelle angabe der referenzen der rechtsvorschriften. « Wenn die bank stellt sich taub und stumm, die einschreiben können in der hälfte der fälle, die dem nutzer zu erstatten », sagt Serge Meister.

Ansonsten ist letzter ausweg bleibt das gericht der nähe für betrug in weniger als 4 000 euro, oder das gericht zwischen 4 000 euro und 10 000 euro. Die beschwerden, die durch die AFUB tragen im durchschnitt auf 1 000 euro und können daher gegebenenfalls behandelt werden, die von einem richter der nähe, ohne kosten für den betroffenen, sondern mit schritte, schwerer und viel zeit verloren…

Schreibe einen Kommentar