Das Haus Schokolade fordert, sich im Frühjahr

Die berühmten chocolatier beginnt die feierlichkeiten vorgestellt, durch das kaufhaus des boulevard Hausmann, Paris, feiert in diesem jahr ihr 150.

Der tee-lounge vergänglichkeit des Hauses Schokolade installiert, die im Frühjahr von der mode in Paris.

Es ist ein akt I ein jubiläum wird gefeiert werden das ganze jahr über. 2015, das pariser kaufhaus Printemps feiert 150 jahre. In einem raum voller blumen und dekor-maskottchen sehr « show » -mignone – namens Rose), Nicolas Cloiseau, Der chef des Hauses Schokolade, meilleur ouvrier de France neu erfindet – und es ist immer noch möglich – die süße schokolade.

Für die eröffnung am freitag, 20. märz 2015, wurden die gäste, wenn auch nicht ohne mühe, genossen eine ganache lauwarm, angehoben pürierte mango (als gelb). Das ganze präsentiert sich in eine echte schale, und eigelb mit verschiedenen arten von jetzt als aktuelles update süßen. Unwiderstehlich. Solche exklusiven kreationen sind geplant bis juni. Dann teestube vergänglich befindet sich im atrium des Frühlings mode verdunstet und hinterlässt einen unvergesslichen aromen von schokolade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.