Das ist wirklich St phane Lauern ?

Der älteste sohn von Bernard Tapie hatte vor allem versorgt die klatschpresse. Mit dem namen an der spitze der digitalen aktivitäten der gruppe Der Provence, er übernimmt die rolle des perfekten sohn zu papa.

Stéphane Tapie, 2006, in einer episode der tv-film "Kommissar Valencia" mit, in der hauptrolle... Bernard Tapie.

SOHN

Stéphane Tapie, 44 jahre, aus der ersten ehe von Bernard Tapie. Er wuchs im süden von Frankreich mit seiner mutter. Sein vater war in der nähe von Patrick Le Lay, chef von TF1, es hat eine zeit lang gearbeitet, um die erste zeichenfolge als produzent und moderator. Halb-bruder Laurent, geschäftsmann, wie sein vater, und Sophie, die ehemalige kandidatin der sendung « The Voice », er trat auch in einigen tv-filmen.

LONDON, LOS

Am 28. november 2012, am abend des match-OM-OL, Stéphane Tapie, der kolumnist auf France Bleu Provence, wenden sie sich heftig mit dem präsidenten der OM Vincent Labrune. Seine schuld ? Übergeben werden die fernseher mit einem lächeln auf den lippen, trotz der niederlage seines teams (1-4). Stéphane Tapie offenbart die nummer Labrune an der antenne. Ist er dazu verdammt, im oktober 2013 zu 7 000 euro geldstrafe und 10 000 euro schadensersatz wegen beleidigung und öffentliche beschimpfung.

DER STALKER ENTLARVT

Ende 2013, Stéphane Tapie eine beschwerde gegen eine junge Caennaise hat, da er sich belästigt von telefon, aber die sache wendet sich gegen ihn. « Wir möchten, dass der beschuldigte eine harceleuse von prominenten. Aber wir sind in der gegenwart von einem verheirateten mann versucht, eine sexuelle beziehung mit einer jungen frau, die er nur mit seinem geschmack », fasst der staatsanwalt von Caen. Er kam zu dem schluß, dass Stéphane Tapie hatte gelöscht, ihre eigenen nachrichten sexueller natur. Die junge frau war entspannt.
DER DIREKTOR UNERWARTETE

Stéphane Tapie ernannt wurde, den 17. februar 2015, direktor der digitalen aktivitäten der gruppe in Der Provence, im besitz von seinem vater. Die nationale Gewerkschaft der journalistinnen und journalisten (SNJ) dankte, ironie, der hauptaktionär « bringen sie zum ersten mal seit langem eine achse strategisches handeln ».

Lesen sie auch : « Provence » mit blick auf die unbekannte Tapie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.