Das UNHCR fordert eine migrationspolitik g n reuse in Europa

Lampedusa, den 20. februar.

Im jahr 2014, Europa verzeichnete 626 ‚ 000 asylgesuche, was einem anstieg von 44 % in einem jahr. Unter ihnen 20% der Syrer, nach den neuesten zahlen von Eurostat. Läßt man noch lange diesen ganze familien überqueren das Mittelmeer in die hände von schleppern, um zu versuchen, werden als flüchtlinge anerkannt ? Diese frage zugrunde, die im brief, dass gerade richten, die Hohe Kommissarin der vereinten Nationen für flüchtlinge, Antonio Guterres. Eine nachricht, die liste eine reihe von konkreten vorschlägen.

Verzichten und zu warten, bis eine politische initiative, die kommt nicht, las sehen die schiffe versinken, daher haben die vereinten Nationen die führung übernommen. Freitag, 19 märz, die agentur der internationalen organisation öffnete die diskussion über das thema, in Paris mit der presse. Sie soll dazu anregen, eine große debatte zwischen der europäischen Kommission, den Mitgliedstaaten und anderen akteuren, um antworten auf die probleme der migration im Mittelmeer und leben zu retten.

Im jahr 2014, 3 419 personen starben versenkt, versuchend, rallye Europa. Es wurde die gefährlichste strecke der welt, und es besteht die gefahr, mehr opfern 2015 2014. Seit dem 1. januar, in der tat, rund 470 menschen sind bereits gestorben sind oder vermisst werden, gegen 15 über den gleichen zeitraum in 2013.

Durch seine initiative, die UNHCR erwecken will ein Europa, verbarrikadiert hinter seine grenzen

Das UNHCR möchte daher die einrichtung einer operation europäischen maßstab für suche und rettung auf see. Eine ähnliche operation, Mare Nostrum, die italienische initiative rettung hatte sich ende letzten jahres, da relais genommen und Europa. Die neue version, deren traum UNHCR, wäre, wird gemeinsam von den Usa und hätte nichts mit Frontex, die europäische agentur für die überwachung der außengrenzen des Schengen-wer rettet gelegentlich schiffbrüchigen, aber davon ist nicht die erste berufung. Für die zeit, die Staaten, die dies nicht tun, weil sie der meinung sind, es würde ein anruf luft.

Lampedusa, den 19. februar.

Das UNHCR möchte auch die einrichtung von ausgleichszahlungen an die europäischen reedereien für die verluste, die bei der rettung von menschen in not. In der heutigen zeit, einige frachtschiffe in der tat beginnen sich zu verwirren, um nicht mehr kreuzen die straßen von migranten… Es ist in der tat auf der italienischen küstenwache und auf private initiativen beruht heute die hilfe.

ungleiche Verteilung

Von der initiative des UNHCR erwecken will ein Europa, verbarrikadiert hinter seinen grenzen und helfen, global denken-das thema migration. Sie fordert daher eine bessere verteilung der mit der aufnahme von asylbewerbern zwischen den Mitgliedstaaten. Heute ist der antrag wird mehrheitlich nach Deutschland und Schweden. Die erste verzeichnete ein drittel der anträge im jahr 2014, die zweite 13 %. Frankreich und Italien kommen dann mit je 10% und einem rückgang von 5% der anträge für Frankreich.

Angesichts dieser ungleichen verteilung der UNHCR bietet eine europäische solidarität ermöglicht eine gerechtere verteilung, sondern auch eine unterstützung multitenancy-management-tool der zugänge in Europa. Italien und Griechenland, die haupt-haustüren in den Schengen-raum, könnten, so die empfehlungen gefolgt wurden, erhalten unterstützung bei der unterbringung der asylbewerber. Heute sind diese beiden länder fühlen sich weitgehend verlassenen und nutzen sie, um sich nicht zu beugen und alle internationalen verpflichtungen…

Lampedusa, den 11. februar.

Auf das problem speziell Syrer, und die 4 millionen flüchtlinge außerhalb der UNHCR bietet eine pilot-initiative. Er plädiert für die direkte übertragung der flüchtlinge gerettet meer in verschiedene länder Europas, nach einer gerechten verteilung. Derzeit ist man weit entfernt von" fairness", denn Frankreich hat zum beispiel angenommen, 1 000 syrische flüchtlinge ausgewählt, die als besonders bedroht von UNHCR, wenn Deutschland seine türen geöffnet hat 20 000. UNHCR empfiehlt die verwendung des privaten sponsoren, humanitären visa und visa studenten oder von der arbeit durch die Staaten, um diese opfer des krieges. « Der vorschlag des UNHCR gehören auch bemühungen, um sicherzustellen, dass eine robuste programme zur unterstützung der nationalen integration entwickelt werden, und dass die flüchtlinge, die hilfe erhalten, die sie benötigen, um einen beitrag für unsere gesellschaft », sagte vor kurzem Vincent Cochetel, der für Europa des UNHCR.

Alle diese vorschläge haben alle chancen, sich stoßen an der wand der überlegungen der politik. Der erste schritt, um in der öffentlichkeit mehr und mehr bei kindern, weil sie opfer von arbeitslosigkeit, die regierenden zu bevorzugen, die unbeweglichkeit von maßnahmen angesehen werden könnten, wie einen schmalen spalt der tür einträge gesetzlichen.

Schreibe einen Kommentar