Der markt kfz-deutsch scheint packen

Vergessen sie die düsternis und die vorsicht ? Der markt der automobil-deutsch zeigt unerwartete ergebnisse zu beginn dieses jahres. Auf den ersten drei monaten, die neuzulassungen stiegen um 6,9 % gegenüber dem ersten quartal 2014 nach angaben des Ausschusses der französischen hersteller von automobilen (CCFA), veröffentlicht am mittwoch, 1. april.

und Das ist schneller als das wachstum von 1 %, erwartet war der CCFA. Der schlag, der vertreter der französischen marken hat, erhöht seine prognose für das jahr, in der hoffnung, nun 2 % wachstum auf zwölf monate.

Auf den monat märz, die immatrikulationen sind vergangen von 9,3 % im vergleich zum gleichen monat des jahres 2014. Und alle hersteller und marken, die an dem fest teilnehmen, überraschung.

Lesen sie auch : Autos : das erwachen der Europa

Neben französischer schauspieler, der anstieg, der im märz 8,1% für Renault und 7,9 % für PSA. Und die, die lacht ist gut, in diesem jahr die marke mit dem rhombus : seine mit einem wachstum von 13 %. Die marke low-cost -, Dacia, ist, sie zu stören. Seine neuzulassungen sinken nach einem sehr guten start in das jahr 2014.

In der PSA-gruppe, es ist immer Peugeot, zieht der hersteller. Seine umsätze noch um 12,3% im märz, mit seinen 308, 208 und andere 2008. Die Citroën steigen um 5 %, wenn die DS-ziehen – noch – von 14,8 %, schuld insbesondere neue produkte.

Starken anstieg der immatrikulationen « taktik »

Neben ausländischen herstellern, von denen die globalen verkäufe steigen um 11,1 % im märz und 10,9 % auf drei monate, die gruppen Ford (18,7 % im märz), Nissan (10,6 %), Toyota (17,9 %), BMW (23,9 %), Mercedes (39,3 %) und Hyundai (31,4 %) werden zahlen schwindelerregend.

Ist zu sagen, dass die krise ist ja schön und gut hinter uns ? Es ist noch zu früh zu freuen. Bleibt man noch bei weitem nicht das niveau der verkauf vor der krise. Auch die studie im detail die ergebnisse der ersten beiden monate des jahres ruft misstrauen auf die realität des marktes.

Die immatrikulationen « taktik » (verkauf an vermieter von kurzer dauer, kfz-zulassungsbehörde, die durch die netze und hersteller) sind stark gestiegen, während die verkäufe an privatpersonen, die profitabelsten, sind rückläufig. Die verkäufe an unternehmen weiterentwickeln, um ihren anteil schwächer als der markt.

Im märz, operationen der offenen tür konnten den herstellern ermöglichen, ihre lagerbestände schneller.

Nur die prüfung der daten auf der gesamten ersten quartal sollte aufschluss über die robustheit gefunden, oder nicht, für den französischen markt.

Schreibe einen Kommentar