« Der pakt der verantwortung ist gut in seinem prinzip »

Raymond Soubie, im oktober 2010.

der Alte berater sozialen Nicolas Sarkozy und nun leiter der unternehmensberatung Alixio, Raymond Soubie positiv bewertet, die ankündigungen von François Hollande bei seiner pressekonferenz am dienstag, 14. Jedoch verweist er auf die unsicherheiten, die geschäftspartner, die benötigt werden für unternehmer.

Lesen sie unsere übersicht, Was er sich merken muss der pressekonferenz von François Hollande

Wie beurteilen sie die ankündigungen von François Hollande bei seiner pressekonferenz ?

Der präsident sagte, die sehr stark das primat der politik, das angebot, in einem maß, nie erreicht, bis auf hier. Es scheint mir sehr richtig. Er hat verstanden, dass die umkehrung der arbeitslosigkeit führte durch mehr arbeitsplätze, unternehmen, mehr investitionen und mehr vertrauen von ihnen.

Das verfahren der pakt der verantwortung nicht klar blendend, aber es scheint mir gute im prinzip. Das wahrscheinlichste ist, dass es nationale verpflichtungen leiten branche und festgestellt, schritt für schritt, um zu entscheiden, ob der Staat hält seine mühe. Dies kann jedoch nicht sein, einfach zu montieren, vor allem, dass der präsident der Republik will einbeziehung der gewerkschaften, der arbeitgeber, politik, viel von der welt.

Lesen sie die entschlüsselung Holland macht es der wirtschaft Sarkozy ?

im übrigen, man weiß nicht, wie ich reichen finanziert werden die preissenkungen lasten bis 2017. François Hollande sagte, er würde sie sehen, wenn sie teil der steuergutschrift, wettbewerbsfähigkeit, beschäftigung. Man kann denken, dass es wird eine seite, die für wieder andere. Es gibt noch nicht viele angaben über die verringerung der öffentlichen ausgaben. Wird also auf das ergebnis.

mit der ankündigung, langfristig 30 milliarden euro sinkt der aufwand für die unternehmen, Holland macht es Sarkozy ?

Wenn man will. Der frühere vorsitzende hatte beschlossen, einen rückgang der aufwendungen am ende seiner präsidentschaft wurde aufgehoben und durch die neue regierung. Aber ich würde sagen, vor allem, dass François Hollande macht eine politik, die von allen parteien-sozialdemokraten und liberalen in Europa. In der wirtschaft, im anfang ist das unternehmen. Ohne sie, die beschäftigung nicht mithalten kann.

Lesen sie die analyse, Wie der leiter der Staat will die kosten der arbeit

Kann man fragen, gegenparteien, die verbindlich für unternehmen ?

Die frage ist nämlich, was passieren wird, wenn die ziele der neueinstellungen oder schaffung von arbeitsplätzen nicht erreicht werden. Meiner meinung nach, die einzige möglichkeit ist, dass, wenn die Informationsstelle der geschäftspartner stellt fest, dass die verpflichtungen sind nicht verpflichtet, ohne wirtschaftlichen grund gilt, die regierung möge beschließen, dass der nächste schritt in seinem plan, mit niedrigeren gebühren.

François Hollande hat das schlimmste verhindern-systeme : die bedingung festgestellt auf der ebene der einzelnen unternehmen – dies wäre eine gas-anlage unüberschaubar. Es muss allerdings geduld haben, die investition nicht verlassen. Wenn diese maßnahmen wirken, wird in eine bestimmte anzahl von monaten, darf man nicht erwarten, dass die ergebnisse sehr schnell. Vor allem, dass das vertrauen der Franzosen ist ein sehr wichtiges element für den neustart. Es ist auf dem tiefpunkt. Die ergebnisse werden zwangsläufig mit der zeit.

Lesen sie die reaktionen auf Die anzeigen von François Hollande, zu säen, die störung der UMP

Schreibe einen Kommentar