Die mauser r ussland der zoo von Vincennes

Der geburten, der tiere wohler und eine starke frequentierung : für seinen ersten geburtstag, den park renoviert und zeigt eine gute bilanz.

Für seinen ersten geburtstag, der zoo bietet den gästen frühstück mit den giraffen.

Die büsche, nahm zu, die bäume haben aus der höhe, und obwohl sie immer noch von ihrer privaten laub im frühen frühjahr, bringen sie das add-in grün, das fehlte in den zoo von Vincennes bei seiner neueröffnung im april 2014 nach sechs jahren geschlossen und drei jahre arbeiten.

Der raum roch ein wenig zu neu-und auch mit ihren alleen, unberührten und seine einrichtungen ripolinées, hat sich ein wenig patina. Und die tiere, die waren eher verstecken spielen mit den ersten besuchern, zeigen sich mehr. Es ist nicht mehr notwendig, zu warten, stunden vor der fensterfront zum abschluß der raum des paares von jaguar, um den blick auf das duo gefleckt ; und die zwei weißen nashörner, fehlen bei der eröffnung vertreten, die jetzt nebeneinander, horn, stolz und aufrecht, gleichgültig kavalkaden zebras, die die gleiche fläche der « biosphäre » Sahel-Sudan.

sechzig kleine und tod

Sie sind nun tausend, 180 verschiedene arten – giraffen, luchs, seekuh, paviane, kakadus, etc. – aufgeteilt auf die fünf « biozones » (neben der Sahel-Sudan, Madagaskar, französisch-Guayana, Europa und Patagonien), aus denen das neue zoo. Die tiere, die aus anderen zoos, die im laufe des jahres kamen noch die geburten, die stattgefunden haben, vor ort : sechzig kleinen gesehen haben, den tag in Vincennes, von denen zwei girafons « digitalen zeitalter », Douzi und nebenflüsse ubangi, getauft nach einem wettbewerb auf Facebook, praxis in der mode an sich zu binden, die öffentlichkeit von zoos und steigerung ihrer besucherzahlen.

einer der beiden girafons geboren, seit der wiedereröffnung des parks.

Wie in der natur, es gab auch todesfälle, von denen der eine, wie zufällig, eines der beiden seekühe, Barry, drei jahre alt und kam aus Dänemark, tot, ertrunken im august 2014. Ein unfall schockiert, das personal und insbesondere die heiler-taucher, der das gefunden hat, fest im boden des beckens. « Es ist ein tier hat eine starke kapital sympathie, es ist ein echtes drama", sagte er. Die struktur des beckens hatte, doch bestätigt wurde von spezialisten. Wir ziehen die lehren aus dem unfall, und wir haben gemeinsam die ergebnisse der untersuchung mit den anderen zoos, damit dies nicht wieder passiert. »

Der taucher-heiler geben salate seekuh.

Gekleidet in einen neoprenanzug und mit tauchflaschen, die neuerungen der sich tief in den becken, was hinter ihm eine reihe von salaten, befestigt an der schnüre, die machen das festmahl der anderen seekuh. Das tier sollte bald teilen sie ihr becken mit einem neuen begleiter.

der tod ist ein schwerer schlag für den zoo von Vincennes, die priorität einräumt, ist das wohlbefinden der tiere und die sicherung der arten. Diese investition war zudem wurde hervorgehoben, ab der wiedereröffnung, wenn ein teil der besucher klagten teuer bezahlen, um zu sehen, zu wenig tiere. Die leitung hatte damals darauf hingewiesen, dass der ort war entwickelt worden, vor allem, dass sich die tiere, sich zu entwickeln, unter optimalen bedingungen, mit viel platz und orte, wo sie sich verstecken.

frühstück bei giraffen

Seit der wiedereröffnung der park erklärt verkauft zu haben 1,6 millionen tickets (zählung gestoppt ende februar), « und damit 15% mehr als unsere erwartungen », freut sich Sophie Ferreira Morvan, die leiterin der einrichtung. Die preise, werden von einigen übermäßige bei der wiedereröffnung wurden angepasst, insbesondere angebote abonnement (65 eur annual pass für erwachsene 55 euro für die 12-25 jahre, 40 euro, für kinder von 3-11 jahren). Die initiative « patenschaft » ein tier, indem sie geld (15 euro in 1 000 euro) für die erhaltung und zum schutz der art brachte 600 000 euro.

Lesen sie auch : lohnt es sich noch, zoos ?

ab dem 1. april und bis in den mai feiern den ersten geburtstag des neuen zoo, spezielle veranstaltungen sind öffentlich angeboten. So kann man sein frühstück in der gesellschaft giraffen, in der galerie und blick auf ihrem gehege, besuchen sie den raum ultra-sichere, wo die nashörner die nacht verbringen, folgen dem training medizinischen seelöwen (eine art dressur spielerisch darauf vertraut mit den instrumenten, die durch den tierarzt für ihre pflege) oder noch entdecken bei einem spaziergang durch die voliere mit einem mitarbeiter des parks, das geheimnis der farbe der flamingos…

Schreibe einen Kommentar