Die neue « ruve chinesen » Xi Jinping : die organisation der fußball-wm

Ein schauspieler verkörpert Bao Zheng, historische figur berühmt für seine integrität, spielt fußball mit der Chinesischen gekleidet in den deutschen farben bei einer werbeveranstaltung für die ausgabe eines films, den 11. juli 2014.

« chinesischen traum » von Xi Jinping, dem ein mächtiges land, das reich und respektiert werden, ist nicht ganz vollständig, es fehlen in der landschaft des nationalen stolzes, ein fußball-team in der höhe und eine wm erfolgreich auf chinesischen boden. Um dies zu tun, Peking stellte am montag einen plan der regierung ehrgeizig, so dass der ball rund chinesen nicht mehr zum gespött des ganzen volkes.

In der benachbarten länder wie Südkorea oder Japan, die haben es begrüßt, dass im jahr 2002 gemeinsam Weltweit – die erste und einzige mal in Asien-die nationalmannschaften positionen weltweiten respektable (53. und 56-weltrangliste FIFA). Die ausbildung der chinesischen findet, die sie, in der 83. platz. Schwacher trost, die weibliche retten die ehre, wobei 13.

Im januar, die gute leistung der China-Asien-Cup in Australien, wurde bemerkt und wieder hoffnung bei den behörden. Die disziplinarkommission der kommunistischen partei chinas (KPCH), die arme anti-korruption, hatte mit der aktion « saubere hände » gestartet unter Xi Jinping für die sanierung der ball ist rund.

Spott

Im februar letzten großen amateur-fußball, hat den vorsitz einer sitzung mit dem thema mit der gruppe beauftragt, lösungen vorzuschlagen, um zu versuchen, zu befreien, die fußball-chinesisch seinen schmerz endemische korruption, misswirtschaft, keine ausbildung… In allen sportarten individuellen und kollektiven, China hat sich erfolgreich und wurde zu einer großen kraft des sports, insbesondere durch die organisation der olympischen Spiele 2008, außer im fußball. So sehr, dass sich in den letzten jahren, die nationalmannschaft war das ziel von vielen verspottet zu werden.

Cai Zhenhua, der neue präsident der russischen Föderation, China, fußball, 21 januar in Xianghe.

In ein dokument veröffentlicht am montag, die regierung hat sich ehrgeizige ziele gesetzt. Mittelfristig geht es um mehr jugendliche wie möglich zu machen, die profi-liga zu den besten in Asien, wie die herren-mannschaft. Die frauen müssen sich einen platz unter den ersten der welt. Langfristig werden die behörden organisieren möchten, eine weltmeisterschaft und legen die herren-mannschaft unter den ersten in der welt. Der plan sieht auch die entwicklung des fußballs in den schulen und universitäten mehr autonomie, der nationale Verband des fußballs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.