Die zehn baustellen der arm e französische

François Hollande auf dem flugzeugträger « Charles de Gaulle », am 14. januar 2015.

Vigipirate die cyberwar -, budget-und rechts-verband der militärischen streitkräfte sind wieder auf der baustelle, die weniger als zwei jahre nach der veröffentlichung des weißbuchs über die verteidigung und der nationalen sicherheit. Eine revision des gesetzes über das militärische programm 2014-2019 vor findet im sommer, um insbesondere sicherzustellen, dass die ressourcen, die versprochenen den streitkräften und die berücksichtigung neuer aufgaben, die ihnen zugewiesen sind, für den schutz des nationalen territoriums. Hier sind die zehn wichtigsten baustellen präsentiert von minister Jean-Yves Le Drian am mittwoch, 11. märz.

Lesen sie auch : Ein neues gesetz über das militärische programm für juni

  • Mehr soldaten auf dem territorium

Beschlossen, nach den anschlägen vom januar, das engagement von 10 000 soldaten zur unterstützung der truppen des innenministeriums gehalten wird, hat beschlossen, den präsidenten der Republik, während der rat der verteidigung am mittwoch morgen. Es wird gehalten « mindestens bis zum beginn des sommers, zu welchem zeitpunkt es wird aufgewertet », dann klärt der verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian, bei einer pressekonferenz.

Dieser bestand umfasst 7 000 soldaten für den schutz « in der zeit » auf webseiten konfessionellen juden und 3 000 andere als verstärkung möglich. Heute, 682 seiten sind geschützt durch das militär, deren 604 orte der gemeinschaft. Das gerät wachen statische entwickeln wird, bestätigt der minister, mit patrouillen, mobile, mehr und entlastung der schutz bestimmter räume, wenn sie leer sind.

Weitere maßnahme : die entwicklung der reserven. « Die arbeiten führen wir sollen über ein fassungsvermögen von 40 000 reservisten gegen 28 000 heute », sagt Herr Le Drian. Mit dem ziel, « bereitgestellt werden können 1 000 reservisten, die ständig ». Es bleibt zu finanzieren.

Lesen sie auch : Die armee unter uns

  • Weniger schnitte in der zahl

Die armeen mussten löschen 34 000 arbeitsplätze, die zwischen 2014 und 2019, nach dem gesetz über das militärische programm. Im januar, die lehren der anschläge, der leiter der Staat hatte bereits beschlossen, zu retten 7 500 stellen militärischen und zivilen verteidigung. Er hat am mittwoch beschlossen, zu gehen, « jenseits ». Die verteidigung hofft sparen sie bis zu 23 000. In diesem rahmen gleichzeitig die armee der erde wird neu organisiert werden. In seinem neuen modell wird vorgestellt, anfang april.

Lesen sie auch : Holland bereit, zu überprüfen, der rückgang der bestände militärischen

  • neue wege der cyber-krieg

Die prioritäten beschlossen, im jahr 2013 im rahmen des weißbuchs der verteidigung und der nationalen sicherheit sind « akzent », kündigt der minister. So sind die bestände der bereich " cyber defense strategy « werden um ». Die programmierung 2014-2019 vor hatte geplant, eine investition von 1 milliarde euro und die einstellung von 500 spezialisten, die mitarbeiter und die geschäftsleitung der rüstungsindustrie. Dieses effektive zusätzliche soll verdoppelt werden.

Lesen sie auch : Gegen den islamischen Staat, die aktive armee eine zelle gegen-propaganda

  • neue wege Der auskunft

Ein weiterer schwerpunkt des Buches weiß, geheimdienst bestätigt. Der minister bestätigt, mehrere projekte : realisierung mit Deutschland einen dritten satelliten-beobachtung (es muss real madrid während des deutsch-französischen 31) ; die einführung der studien in bezug auf die zukunft drohne geplante europäische jahr 2025 mit Italien und Deutschland ; der befehl « wurden die » drei neue us-drohnen Reaper.

Während seiner pressekonferenz, er hat darüber hinaus angekündigt, die einrichtung einer « verwaltungsbehörde unabhängige » um den rahmen für die praktische dienste.

  • Der projektgesellschaften, die für die beendigung der haushalt 2015

, Um die mittel für die verteidigung 2015, also 31,4 milliarden euro, die haushaltsmittel müssen ergänzt werden durch 2,3 milliarden einmaligen einnahmen. Sie werden an « projektgesellschaften », erstellt im juli bei der verkündung des gesetzes Macron auf das wachstum und die aktivität. Diese unternehmen, montiert durch den Staat, sind verpflichtet, der rüstungskontrolle zu den branchen, die im austausch von bargeld, bevor sie freigegeben werden, wenn diese einrichtungen. Drei zukünftige fregatten multi-missionen (FREMM) des herstellers werft DCNS und 4 flugzeuge A400M betroffen sind.

Lesen sie auch : Die gruppe rüstung werft DCNS verluste von 336 millionen euro in 2014

  • Der berufsverbände für die militärische

Die aktualisierung des gesetzes über das militärische programm umfasst eine soziale komponente. Nach der verurteilung von Frankreich durch den europäischen Gerichtshof für menschenrechte wegen der absolute verbot der gewerkschaften in den armeen, das ministerium organisiert « die möglichkeit, für die militärischen vereinigungen zwecke ».

Lesen sie auch : Eine erste gewerkschaft, die gut policé für die gendarmen

Der verfassungsrat, die erst kürzlich daran erinnert, dass die militärische aktivität hatten das recht, gewählt zu werden, in den stadt-und gemeinderäten, wird das gesetz in diesem sinne angepasst.

  • Ein freiwilligendienst für junge menschen

Die armeen präsentieren im mai ein projekt zum experimentieren ein « militärdienst geeignet », inspiriert von jenem in den überseeischen departements für jugendliche ohne schulabschluss. Tausend plätze angeboten werden, « ab herbst 2015 ». Integrierte vorrichtung, die regel des zivildienstes, es würde eine berufsausbildung. Drei spuren untersucht werden : eine partnerschaft mit den regionen, eine vereinbarung mit einer ganzen branche oder eine montage mit einem großen unternehmen.

Lesen sie auch : zivildienst : der Staat und gegenüber sich selbst

  • Eine neue software für die personalabrechnung

Die software-seite defektes Louvois, die völlig ungeordnet seit vier jahren zahlt der militärischen dreht, verspricht der minister der verteidigung. Drei prototypen wurden von der generaldirektion rüstung (DGA), die im dezember zu ersetzen, Louvois. « Bis zu diesem sommer, wählen wir die besten », sagt der verteidigungsminister. Im dezember wird vorgestellt, eine neue treiber-software getauft Quelle saldo. Den alltagstest nicht beginnen, dass im jahr 2016.

Lesen sie auch : Zahlt militär : wie aus dem alptraum Louvois

  • Das Pentagon deutsch eröffnet im herbst

Der umzug und die zusammenlegung der zentralen dienste der verteidigung in « hex Balard », französische version des Pentagon, wird an beliebiger stelle auf ende 2015. Die formelle einweihung des neuen sitzes im oktober statt, zum zeitpunkt der installation der DGA. « Der generalstab der streitkräfte erreicht hat seinen knebel für den monat juli ist es zu diesem zeitpunkt, dass das neue zentrum der operationen in betrieb gehen wird », sagte der minister.

  • entfernen bestätigt, Zentralafrikanische

Die externen operationen mobilisieren rund 10 000 soldaten.

" In der zentralafrikanischen republik, der auftakt zu einem nationalen dialog bestätigt unsere perspektive einer entflechtung der "operation Sangaris×" in der zweiten jahreshälfte ", sagt Herr Le Drian. Der generalstab hatte geplant, ein rückgang der bestände, um 1 700 soldaten heute, nach weniger als tausend im sommer, und langfristig um 500, das volumen bereitgestellt, die Frankreich vor den ereignissen vom dezember 2013. Dieses ziel ist nicht bestätigt, aber der rückgang wird im laufe des jahres 2015.

Lesen sie auch : Für Frankreich, nicht drehen strategische

Die priorität ist und bleibt der kampf gegen die « terroristische bedrohung inspiration dschihad ». Der minister erinnerte daran, dass 1 400 Französisch wurden an diesem tag beteiligt, die in den dschihad im Nahen Osten, von denen 90 starben und 200 sind schon wieder zurück in Deutschland.

In der Sahelzone, die « operation Barkhane » geht weiter, und die streitkräfte der französischen gehen « leicht » zu erhöhen. Die basis-und fortgeschrittenen Madama, im norden des Niger, « wird, voll funktionsfähig, 1. juli », kündigt der minister.

Lesen : Frankreich steigen « leicht » seine bestände im Sahel

Schreibe einen Kommentar