Diese lebensversicherungen, die sich unterscheiden

2013, die von der EIB finanzierten rund 250 000 KMU, für einen gesamtbetrag von mehr als 21 milliarden euro.

Wie in jedem jahr, die versicherer kommen zu veröffentlichen, die erträge, die sie vergeben haben im jahr 2013 ihre mittel in euro. Das sammeln von etwa 85 % der 1 500 milliarden euro platziert in der lebensversicherung, diese produkte haben berichtet, durchschnittlich 2,7 % im jahr 2013. Zwar handelt es sich um den niedrigsten zinssatz, der je registriert wurde. Aber angesichts der niedrigen inflation, ist das ergebnis noch richtige für eine kapitalanlage, bietet absolute sicherheit.

Wenn die große mehrheit der erträge reicht von 2,8% auf 3,3 %, manche unterscheiden sich. Am ende der rangliste befinden sich rate von 1,8% bei Groupama-Gan und oft in der nähe von 2,5% für verträge, die für die breite öffentlichkeit, der banken, die ihre high-end-produkte mit renditen von 3 %).

siehe lebensversicherung : die sätze für das jahr 2013 mittel in euro

Zu finden, besser mit euro-gelder klassischen, es sollte gehen, klopfen an die tür der gegenseitigkeit. Die MIF (Mutuelle d ‚ Ivry-Die Brüderliche) bat sowie alle seine konkurrenten mit einem wirkungsgrad von 3,85 %. « Wir investieren wenig in staatsanleihen, zeigt Gildas Courtel, der geschäftsführer. Wir bevorzugen es, die anleihen von unternehmen, mehr lohnende, und entwickelten eine aktive bewirtschaftung unseres portfolios. »

FINDEN sie MEHR RENTABEL

Um mehr zu verdienen, 4 %, er musste sich auf den weg zu den fonds, die in euro-generation. Oft zugegriffen zum preis von einschränkungen investitionen in anderen medien riskant, diese produkte spielen verschiedene karten. So wird der fonds « opportunistische », setzt auf strukturierte produkte und aktionen, wie bei Suravenir (4,05 % fonds Opportunity), oder immobilien (4,15 % für Sérénipierre, Primonial). « Der fonds in euro immobilien sollte noch berichten, mehr als 4% in diesem jahr, denn wir haben davon profitiert, dass gute ergebnisse vergangenheit, um gewinne von der seite, und die immobilien erworben, wir bieten eine gute sicht auf die zukünftigen erträge », erklärt Bernard Lebras, präsident Suravenir.

Die fonds in euro dynamischen machen, noch besser, aus dem bezug von bis zu 4,75 %. Hauptsächlich verbreitet werden, beratern, vermögensverwaltung, spielen sie die karte der diversifizierung, während sie mit der methode der so genannten « management-kissen ». Sie besteht in der investition von 20% bis 30% der aktiven anfang jahr in fonds, die in aktien oder diversifizierte und zu verwalten, so vermeiden sie den verlust. Wenn die märkte fallen, ist dieser anteil verkauft, und die ersparnisse zurück auf fonds, die in euro-klassiker ; in diesem fall ist die rendite kann nahezu bei null. Im gegensatz dazu, wenn die märkte steigen, wie im jahr 2013 ist dieser anteil bleibt solange erhalten, bis ende des jahres, bevor sie übertragen werden, um in den genuß der gewinne, die bereichert die rendite. Sie opfern sich also nicht, die sicherheit oder die liquidität, sondern sind volatiler. « Trotz der rückgang der aktienkurse im jahr 2011 hat der fonds berichtet seit fünf jahren 1 % besser pro jahr, dass die klassischen fonds », freut sich Serge Moreno, marketing-direktor Der Weltweiten Partner. Beachten sie, dass die gebühren sind hoch, obwohl verhandelbar.

Diese leistung schnetzeln, mit der erosion des funds rate in euro. 2014, « dieser trend sollte sich fortsetzen, da die zinsen der anleihen haben gute chancen, niedrig bleiben », meint Jean-François Bay, direktor von Morningstar Deutschland. Übrigens, die fachleute rechnen mit einem rückgang um 20 basispunkte (0,2 %) für dieses jahr.

In diesem zusammenhang sind die fonds der neuen generation sollten noch abheben. Die sparer, die keinen zugang zu dieser art von produkt, sondern versuchen, steigern sie ihre rendite investieren müssen, auf der rechnungseinheiten, man bedenkt, dass diese medien nicht garantiert werden. Diejenigen, die mit festem vertrag viel weniger rentabel sind als der durchschnitt, ist nicht alles verloren. Wenn sie ihre fonds in euro berichtet von weniger als 2,5 % und, dass sie nicht brauchen, kurzfristige ersparnisse angesammelt haben, haben sie sicherlich interesse zu brechen, ihr vertrag für die reinvestition in ein anderes kostengünstiger und profitieren nach acht jahren der vorteilhafte besteuerung von dieser anlage.

Schreibe einen Kommentar