Francois Durovray, wer hat fallen Georges Tron in Essonne

François Durovray im bezirksrat von Essonne, dienstag, 31. märz.

Unbekannt auf der nationalen szene, François Durovray, präsident des conseil général de l ‚ Essonne, donnerstag, den 2. april, entstand in seinem kanton montag, 30. märz. Nach der zweiten runde der wahlen in den departements, das ehemalige leiter der lokalen jugendarbeit der RPR wird dort erfolgreich sein, wo der linken seite konnte während der gesamten kampagne : sturz George Tron. Noch am vorabend, Herr Tron, UMP-abgeordneter und bürgermeister von Draveil, zeigte in den duplex-präfektur Evry, um über « die schönste sieg politik ». Nach dem lebendigen landschaft und sprach bei der kundgebung von Nicolas Sarkozy in Palaiseau, 16. märz, der ehemalige staatssekretär für den öffentlichen dienst gerade wiedergewählt werden auf ihrem kanton Draveil und fallen lassen, die sozialisten an der macht seit 1998.

Am abend des zweiten runde, er genießt seinen triumph, ohne zu sehen, kommen die schleuder. Ab montag morgen, François Durovray, bürgermeister von Ec, kündigt an, dass er brig auch die bewerbung. Ihn und seine angehörigen nach einer geheimen abstimmung bei der versammlung der gewählten rechts. Es wird investiert, 15 ja-stimmen, 12. Die gerichtlichen auseinandersetzungen von Herrn Tron, der gegen seine entlassung bei der tagung für vergewaltigungen und sexuelle übergriffe vor der Cour de cassation, gestört hat einen teil der rechten seite. Er schreit verschwörung politik. « Es ist nicht die stimme, Aufrecht Frankreich, d. h. die stimme der extremen rechten, die abwägen wird in unserem mehrheit », sagte er der Welt.

« links, aber nicht die gleiche strategie »

François Durovray ist tatsächlich eines in der nähe von Nicolas Dupont-Aignan, präsident Stehen Frankreich und abgeordneter des wahlkreises wo liegt die gemeinde Ec. Herr Durovray hat und richtete seine kampagne für das rathaus von Yerres 1995 teilgenommen oder im club Stehen die Republik, gegründet hatte, Herr Dupont-Aignan innerhalb der UMP. Aber im gegensatz zu letzterem, der neue vorsitzende des département de l ‚ Essonne nie verlassen worden. « Es gibt verbindungen zwischen uns, aber wir haben nicht die gleiche strategie », sagte er vertraute auf die Welt.

Herr Durovray wird dann aus dem schatten seines mentors, ist fehlgeschlagen zur kommunalwahl 2008 / Ec, bevor sie zu beraten, regionale 2010, einem auftrag, während der spezialist für die lokale verwaltung hat unter anderem tätig auf den ordner der öffentlichen verkehrsmittel.

« Ich werde ein präsident essonnien, sagte er am donnerstag vor den bezirksrat. Diese abteilung ist das engagement meines lebens. Meine wurzeln sind hier. Ich führte in diesem gremium meine ersten politischen kämpfen. »

Schreibe einen Kommentar