Griechenland : der verbleib in der euro-zone hält-er hat einen brief ?

Der großteil

  • Griechenland hat bis zum 20. februar, um zu fragen, offiziell die erweiterung des plans mit aktuellen.
  • In das dokument übertragen donnerstag, den griechischen behörden versprechen "ausgeglichenen haushalt" für sechs monate, aber immer noch weigern, die sparpolitik.
  • Der euro-gruppe reagiert offiziell bei einem treffen am freitag.

Seit dienstag, 17. februar bis zum morgen, Brüssel erwartete von der regierung von Alexis Tsipras, dass er formel, schriftlich, einen « antrag auf erweiterung des plans » internationale hilfe ins land. Das ist es, was diese gerade tun, donnerstag, 19. februar.

Jeroen Dijsselbloem, der präsident der euro-gruppe (sitzung der 19 finanzminister der euro-zone), bestätigte am donnerstag 19 februar in den vormittag, dass Griechenland hat gut getan zu erreichen offiziell den antrag auf verlängerung für die dauer von sechs monaten, die vereinbarung über eine finanzielle unterstützung. Die nachfrage nach griechischen « öffnet den weg zu einer vernünftigen kompromiss », sagte im zuge der präsident der europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker. Ein standpunkt, dass Deutschland nicht teilen.

Lesen sie den brief (englisch)

  • Warum dieser brief war so erwartet ?

Montag, 16. februar bis zum abend, nach der euro-gruppe verpasst, Jeroen Dijsselbloem, hatte ein ultimatum an die regierung von Alexis Tsipras : wenn Griechenland fortsetzen wollte, der in den genuss einer finanziellen unterstützung von Europa, sollte sie bitten, vor dem 20. februar, eine « erweiterung des aktuellen programms » hilfe von vier bis sechs monaten mit einer reihe von verpflichtungen.

Die Europäer hatten gewarnt, Athen : nach wäre es zu spät, um sie zu verlängern diesem plan-hilfe-jenseits vom 28. februar, datum theoretische ausschalten.

nun, ohne « dach » finanz-und ordnungspolitischen, Griechenland, hebt sich kaum von sechs jahren von heftigen krise, gezwungen sein, sich zu finanzieren, nur, und zu dem hohen auf den märkten. Sie muss angesichts der fristen für die rückzahlung wichtige seines riesigen schulden (175 % des bruttoinlandsprodukts) ab frühjahr. Nach verschiedenen schätzungen, Athen brauchen würde, einen zusätzlichen beitrag von 4 milliarden euro für die « umstellung » der monat märz.

Schauen sie sich unsere interaktive visuelle : Sechs jahre griechischen tragödie

  • Welche anforderungen die griechische regierung formel ?

der finanzminister Yanis Varoufakis hatte davor gewarnt, dass das dokument der griechischen regierung « wird so zu formulieren, dass sowohl die anforderungen der Griechenland-und der präsident der euro-gruppe ».

Man findet dort vor allem die folgenden anforderungen : macht senken das niveau primärüberschuss des budhet des griechischen Staates (vor zahlung der schulden) für die jahre 2015 und 2016 unterhalb der schwelle von 3 % des BIP des aktuellen programms und die obergrenze für die emissionen von schatzwechseln.

Athen will auch anwenden zu können und einen teil seines programms soziale not. Ein erster entwurf für ein gesetz über das einfrieren von pfändungen und versteigerungen von immobilien der überschuldeten haushalte vorgelegt werden musste bereits am donnerstag im Parlament.

Im austausch, die griechische regierung sieht positiv in einige der forderungen der « troika » wie die einleitung von reformen zur stärkung der unabhängigkeit der steuerverwaltung und die modernisierung der justiz, um den kampf gegen die oligarchen.

auf der anderen seite das land lehnt neue kürzung der renten, erhöhung der MEHRWERTSTEUER oder flexibilisierung des arbeitsrechts… Und will nicht hören, dass einseitige maßnahmen.

darüber hinaus, so ein verantwortlicher griechischer, zitiert Reuters, der antrag auf verlängerung der unterstützung umfasst die vorrichtung finanzielle hilfe erhalten sie bei der europäische finanzstabilisierungsfazilität (EFSF). In diesem rahmen die bedingungen der zahlung dieser hilfe allgemeingültigen angaben auf reihenfolgen unterscheiden, mit denen Griechenland unterliegt im rahmen des hilfe-programm verwaltet, die von der troika (internationaler währungsfonds, europäische zentralbank, europäische Kommission).

Dieses programm wurde im jahr 2012 mit einem darlehen von 130 milliarden euro klimaanlage einführung von reformen zur wiederherstellung der wettbewerbsfähigkeit des landes.

Lesen sie unsere reportage interaktiv : Diese Griechenland, die nicht abgestimmt haben Syriza

  • wer wird entscheiden, ob der antrag Griechenlands akzeptabel ist oder nicht ?

Eine vorbereitende sitzung der Eurogruppe einberufen wurde für donnerstag, den 19. februar, um 15 uhr, für die prüfung der griechischen buchstaben. Dieses treffen, an dem teilnehmen, die direktoren der Schatz der 19 länder der euro-zone, sollte die entscheidung über den antrag der Griechen.

Wenn nichts ist entschieden, wird der euro-gruppe – auf ministerebene – die entscheidung zu treffen, freitag, 20. oder montag, 23. februar. « Er ist der präsident der euro-gruppe, Herr Dijsselbloem, wird die entscheidung treffen », kündigte Valdis Dombrovskis, vize-präsident der europäischen Kommission, zuständig für die stabilität des euro.

Es handelt sich um die beurteilung, ob Athen erfüllt die verpflichtungen, die sie erwarten. Die Europäer wollen ja nicht, dass Herr Tsipras mette auf den schienen durch die maßnahmen, die gegen die sparpolitik, die entameraient die wettbewerbsfähigkeit und die öffentlichen finanzen in Griechenland. Der ermessensspielraum ist konsequent und bewegung eminent politische.

  • Die länder der euro-zone sind sie alle auf der gleichen linie ?

Die mitgliedsländer der euro-zone sind nicht alle in einklang zu diesem thema. Die Deutschen sind auf eine harte linie : freiraum so gering wie möglich zu Athen.

Die Franzosen auf eine zeile verständnis : der finanzminister Michel Sapin, erläutert am mittwoch, dass Frankreich würde « alles » für eine einigung schnell mit Griechenland geschlossen.

Die eu-Kommission, sie spielt die « ermöglicher ». Ihrem präsidenten Jean-Claude Juncker, hat, so hat er den tag mittwoch am telefon mit dem griechischen ministerpräsidenten, nach einer quelle der europäischen union. « Wir müssen Griechenland in der eurozone und Griechenland braucht auch die euro-zone », sagte seinerseits, Pierre Moscovici, eu-kommissar für wirtschaft, mittwoch morgen auf Bel RTL.

  • welches spiel spielt die EZB ?

Die rolle, hält das institut der geldpolitik in den ordner griechisch ist sowohl entscheidend und zart. Gläubiger von Griechenland, er ist auch ein meister der liquidität, die wesentlich für das überleben der griechischen banken, geschwächt durch die kapitalflucht.

nun, heute sind diese banken, die kaufen die kurzfristigen schulden des griechischen Staates und damit es ihr ermöglichen, sich zu finanzieren… Am 11 februar, hat die EZB coupé regelung liquidität ausnahme gewährt Griechenland. Aber sie hielt einen zweiten, mit dem namen « ELA », wonach die zentralbank in Athen zu gewähren direkt die liquidität an griechischen schulen.

Am 18 februar, es erhöht die obergrenze für die ELA von 65 auf 68,3 milliarden euro. Und alle zwei wochen muss sie nicht oder zu erneuern, grünes licht für die aufrechterhaltung. Ein damoklesschwert für Athen qualifiziert empörend erpressung Frankfurt.

Aber es ist klar, dass die EZB macht druck auf Herrn Tsipras und seine partner, so dass sie zu einer einigung findet, schnell, es ist unwahrscheinlich, dass sie verlangen, die ELA. Auch auf dem höhepunkt der zypern-krise, sie hat sich nie durchgesetzt, einen solchen aderlass in Nikosia.

Lesen sie die analyse (ausgabe abonnenten) : Alexis Tsipras, recht in seine stiefel gegen Europa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.