Harper Lee veröffentlicht einen zweiten roman 55 jahre nach « nicht schießen auf den vogel spötter »

Der schriftstellerin Harper Lee, den 14. märz 1963.

Wenn, 1963, ein us-amerikanischer journalist fragte Harper Lee auf den stand von seinem zweiten roman der autorin, die dann im alter von 37 jahren, antwortete mit einem seufzer : « ich hoffe, dass Ich noch in dieser welt, wenn es veröffentlicht wird. » Sie ist noch heute, fünfzig jahre später, um sich gemeinsam mit der nachricht, dass millionen von lesern warteten seit dieser zeit, und die erteilt wurde, dienstag, 3. februar : schießen sie nicht auf den spöttischen vogel (1960) bleibt schließlich nicht in der geschichte, als der einzige roman dieser große vertreterin des Südens, und jeder hatte sich schließlich zu lösen, es zu glauben. Der verlag Harper kündigte in einer erklärung, dass sie scheinen auf den nächsten sommer Go Set a Watchman (« gehe hin, stelle einen wächter », zitat aus dem buch Jesaja, 21.6). Auflage : zwei millionen exemplare, für ein buch, 304 seiten.

Es handelt sich nicht um ein buch, dass Harper Lee hätte vergangenheit fünf jahrzehnten zu schreiben : Go Set a Watchman wurde verfasst am mittleren alters der 1950er jahre, bevor sie nicht schießen den vogel spöttisch, wie es ist, die matrix, erzählt von den ereignissen nach. Die hauptfigur ist eine erwachsene frau, Scout, lebt in New York und zurück zu seinem vater in Alabama, wo sie aufgewachsen ; in der pressemitteilung Harper, die autorin erklärt, dass der editor, mit dem sie stellte den text bis zum ende der 1950er jahre«, freut sich die rückblenden in die kindheit der Scout », der sie überredete, einen roman schreiben aus der sicht von Scout kleinen. « Ich war ein neuling, und ich habe getan, was ich gefragt wurde », sagt sie, während sie sprach, sah sie zu der zeit im ursprünglichen text « eine realisierung akzeptabel ». Sie hatte vergessen, bis es wieder in diesem herbst von seiner anwältin, Tonja Carter, hing an einem typoskript original nicht schießen den vogel spöttisch. « Nachdem ich viel darüber nachgedacht und zögerte, ich habe es zu lesen, eine handvoll menschen, die von vertrauen, und ich war sehr erfreut zu erfahren, dass sie davon ausgingen, dass der text verdient veröffentlicht zu werden. »

ziehen sie nicht auf den spöttischen vogel (dieser titel wird in Frankreich seit 2005 und insolvenzverfahren bei De Fallois, nachdem er stirbt, Wenn die nachtigall, das Buch und die modernen, im jahr 1961, und Lerche, ich te plumerai, bei Julliard, 1989) befindet sich im Alabama der 1930er jahre. Der vater der jungen Scout, Atticus Finch, es ist ein rechtsanwalt, der integriert, die sich für einen schwarzen mann zu unrecht wegen vergewaltigung einer weißen frau.

PULITZER-PREIS

Seine erzählung großzügige, geprägt von humor, seinen großen reichtum, macht das roman über rassismus, der kampf der klassen und das leben in einem kleinen dorf im tiefen Süden ein instant-klassiker, ausgezeichnet wurde 1961 durch den Pulitzer-preis, für den film, die im selben jahr von Robert Mulligan – der film, Der Stille und schatten brachte Gregory Peck einen Oscar für ihre darstellung der Atticus -, bevor untersucht werden, die in den amerikanischen high schools, verkauft 30 millionen exemplare für seine einzige version orginale, und übersetzt sie in vierzig sprachen.

mit Diesem erfolg, einer der wichtigsten in der geschichte der literatur", ließ sich sofort negativ auf die autorin der 34-jährige, der druck schrecklich, in der erwartung seines zweiten buches. 1964, Harper Lee sagte einem journalisten haben kein vertrauen in sie : « Ich habe nie so viel angst wie jetzt .» Das war der rest eines seiner letzten interviews : in diesem jahr dort, Harper Lee hörte auf, mit der presse zu reden – ohne sich draper in das geheimnis, wie JD Salinger -, schüttete die neugier und spekulationen. Umso mehr, als sein name wurde zusammen mit einem anderen buch zum erfolg monster : kaltblütig (1966), Truman Capote, seinem freund aus kindertagen (es erscheint im schießen sie nicht auf den spöttischen vogel). Ab dem winter 1959-1960, Harper Lee durchgeführt hatte, mit ihm die ganze untersuchung über den mord an einer familie Hollocomb von zwei männern ; als das buch erschien, war sie nur draußen, wobei er sich als engagement, ohne weitere angabe von seiner beteiligung. Diese löschung seiner rolle und den triumph seines freundes, hätten ihn tief verletzt. Die-aus welchen gründen auch immer, « die feder ist eingefroren » wird, wie gesagt, sein verleger, Tay Hohoff, sein biograph, Charles J. Shields. Und Tay Hohoff schließlich aufhören zu warten, dass sie ihm das buch nach einem roman begann anfang der 1960er jahre, " The Long Goodbye (Der Lange Abschied).

Harper Lee nicht fiel, soweit sie nie in vergessenheit geraten ; im jahr 2007, sie sah sich wieder von George Bush Presidential Medal of Freedom, die höchste distiction, dass empfangen kann zivil-us ; aber sie sprach nicht der rede zu diesem anlass. Die editionen Harper haben bereits gewarnt, dass Harper Lee nicht würde nicht die förderung von Go Set a Watchman, erscheint am 14 juli, fünfundfünfzig jahren, fast auf den tag genau nach, Ziehen sie nicht auf den vogel spöttisch.

Schreibe einen Kommentar