Links isra lienne ist in tute in den umfragen

Am sitz der labour-partei, sonntag, Isaac Herzog und Tzipi Livni nennen potenziellen wählern.

Am 9. märz, Benjamin Netanjahu hat besuch aus dem stegreif zum zentralen markt Mahane Yehuda in Jerusalem. Der chef des israelischen regierung stoppte in einem bistro einen kaffee zu trinken. Der herr des hauses diente, bevor sie trotzig schelmisch : er gab 87 schekel (20 euro), kleine münze. Auf die frage nach der fernseher, der chef der unterkunft erklärte, dass die unternehmer kannten eng die schwierigkeiten des täglichen lebens, während Herr Netanjahu nicht besorgt, dass mit dem iranischen atomprogramm.

Anekdotische ? Nein, symptomatisch. Ende der wahlkampf war geprägt durch eine reihe von unannehmlichkeiten für den ministerpräsidenten, die brig eine vierte amtszeit. Die abstimmung vom 17. märz, bleibt unentschieden. Die zersplitterung des politischen felds macht jede vorhersage ist riskant, zumal eine andere phase beginnt nach der auszählung : die mühsame suche nach einer koalition, bestehend aus mindestens 61 abgeordneten der Knesset auf 120. Aber die dynamik ist klar. « Es kommt zu einem zusammenbruch des Likud-tranche der berater Motti Morell, veteran der wahlkampf in Israel. Alle zutaten für die unzufriedenheit waren dort für eine lange zeit. »

Lesen sie auch : « Bibi » oder « Bouji » : die israelischen wähler an die urnen gerufen,

Die umfragen zeigen, dass tatsächlich eine erosion der partei von Herrn Netanjahu. Die presse ist voll von informationen über rahmenbedingungen, anonyme zeugen des pessimismus und der abteilungen intern. Die mitte-links -, Eu-zionistischen, hält sich im kopf zu einem konstanten niveau gehalten werden, um 24 sitze. Zum ersten mal seit 1999, und der sieg von Ehud Barak, eine mögliche rückkehr von der linken seite zeichnet sich ab. Niemand erwäge ernsthaft zu neuwahlen.

« Der wähler ist ein 4-jähriges kind »

Das duo, bestehend aus Isaac Herzog, chef der labour-Partei, und Tzipi Livni, die oft umgezogen in seiner karriere, die lust auf veränderung. Der groll und die müdigkeit gegenüber Herrn Netanjahu bilden den kraftstoff aus der Union von den zionisten, die ruft zur abstimmung nützlich, um das zu verdrängen. « Bibi » ist hartgepresst. Er hat improvisiert, eine tour von tv-sendern, donnerstag, um dramatisieren die perspektive einer dualen system.

Lesen sie auch : Parlamentswahlen in der israelischen : Isaac Herzog, ein labour-ohne charisma

Im dezember, Jaïrs Lapid, der chef der zentrumspartei Yesh Atid, erklärte, dass in den augen von Herrn Netanjahu « der wähler ist ein kind von 4 jahren, mit dem zwei dinge nur gehen : die süßigkeiten und die angst ». « Daher, bei jeder wahl, er verspricht ihnen süßigkeiten, die sie nie haben werden, und sagt ihnen, dass der feind kommt, und nur er kann sie retten. » In dieser woche, der erste minister kündigte eine « umfassende weltweite anstrengungen», um den boden fallen lassen. Dieses grundstück könnte insbesondere zum ziel hat, die vereinigte Liste der parteien, die araber, in der dritten position in den wahlabsichten. Ihr führer Ayman Odeh, offenbarung der letzten wochen, verbirgt nicht seine bereitschaft, einen schlussstrich unter die ära Netanjahu. Aber er wird nicht in eine regierung der linken mitte.

Das duo, bestehend aus Isaac Herzog, chef der labour-Partei, und Tzipi Livni, die oft umgezogen in seiner karriere, die lust auf veränderung

Die kampagne hat nur wenig spannend, gekennzeichnet durch fieber kurz und intensiv. « Bibi » ging ein risiko ein und setzt viel auf seine rede vor dem us-Kongress am 3. märz. Die leistung, begrüßte die kommentatoren, die israelis auf dem boden, verschärft sich der riss diplomatischen beispiellosen mit dem großen bruder usa. Außerdem ist die berechnung von Herrn Netanjahu ist fehlgeschlagen : neuausrichtung der kampagne, die die sicherheit, die er behauptet, der beste garant. Eine idee bestritten. Der krieg gegen die Hamas im Gaza-streifen, im sommer 2014, stieß auf die kritik der nationalistische rechte wie die linke. Nicht wegen der 2 100 palästinensische opfer, aber keine klaren sieg.

noch schwerer für den premierminister, die sicherheit ist nicht die besorgnis der zeit. Ein trügerischen stille herrscht im besetzten ost-Jerusalem, beruhigte sich nach den unruhen und angriffe im herbst 2014. Das iranische nuklearprogramm scheint viel mehr abstrakt als die exorbitanten kosten des warenkorbs. Seit dem gigantischen sozialen bewegung gegen die hohen lebenshaltungskosten im sommer 2011 gab es wenig veränderungen. Die immobilienkrise und die einkommensunterschiede zeichnen einer liberalen gesellschaft précarisée. Vernachlässigen diese themen, die Scharon ließ den freien feld auf der linken seite und zwei zusammensetzungen mitte : Yesh Atid und die letzten kommen, Koulanou, unter der leitung von Moshe Kahlon, dass der ministerpräsident hatte ihn aus dem Gazastreifen.

Versprechen, kompromiss und verzichte

Das bild Jaïrs Lapid, ehemaliger journalist geworden führer Yesh Atid, viel gelitten hatte seiner zeit an der regierung. Aber die kommentatoren, die ihn anerkennen, eine boden-kampagne erfolgreich. Er hofft, damit die verluste zu begrenzen, in der Knesset, nachdem er die überraschung des letzten wahlen im januar 2013 (19 sitze). Moshe Kahlon, ihm könnte das absaugen ein teil der wählerschaft der Likud. Er behauptet, die kosten zu senken, die leben und sich gegen monopole, wie er es getan hatte, der regierung im bereich der mobilen telefonie. Seine referenz ist Menachem Begin, die geführt hatte Likud-sieg im jahr 1977.

Diese beiden formationen zentristen möglicherweise eine wichtige rolle in der phase nach den wahlen. Was wird der preis ihrem sammelpunkt ? Jede koalition ist die summe schmerzhafte dubiosen versprechungen, kompromissen und verzichte. Es muss gemeinsam an einen tisch, der kräfte, die an den beiden enden des schachbretts. Im jahr 2009, die zentrumspartei Kadima, obwohl sich an die spitze, konnte die bildung einer mehrheit, die sich löschen, indem sie vor dem Likud. Wenn die Union zionistischen schlug fehl, auch trotz einem sieg in die urne, der präsident Reuven Rivlin anbieten könnte eine regierung der nationalen einheit mit der partei von Herrn Netanjahu, lehnte dies ab. Aber es gibt unbekannte vor dieser phase in der zukunft. Zunächst das ausmaß einer eventuellen sieg des mitte-links -, und die dynamik, die sie schaffen. Dann gibt es gibt psychologische zwischen den politischen führern. Rechts sehen sie alle parteichefs haben berichte schlecht mit dem amtierenden premierminister. Sowohl vom geist der rache und berechnung, dachte der kampf um seine nachfolge, sie könnten versucht sein, ihn zu blockieren.

Schreibe einen Kommentar