Mit seiner uhr, Apple spielt mehr denn je die karte « fashion »

in Peking, die Apple kunden haben vornehmen konnte, freitag morgen, die ersten sitzungen in der umkleidekabine'.

Und wenn die Apple Watch war eine neue etappe der mauser von Apple ? Dieser übergang von einer gruppe, die sich in der welt der technologie in einem unternehmen immer wichtiger in der welt der mode und des luxus eingeleitet wurde, im jahr 2007, als Apple Computer geworden ist Apple einfach. Die strategie für die einführung und vermarktung der smart watch von der firma mit dem apfel -, deren vorbestellungen müssen spätestens freitag, den 10. april um 9: 01 uhr genau (deutscher zeit), passt perfekt in diese bewegung, da sie beruht auf einem logischen exklusiv.

Wenn sie sehen wollen, versuchen, zu buchen oder später kaufen die Apple Watch brauchen sie sich nicht zu einem großen fachgeschäft wie Fnac, Darty oder Bäcker. Dieser händler üblichen Apple-produkte nicht verkaufen nicht. Nicht mehr, dass die geschäfte der telekom.

Nach angaben von Apple veröffentlichten, während der einführungsphase, die vorbestellungen können sich über das internet an. Die neugierigen, die möchten, berühren und sehen – können sich in den Apple Store ihrer wahl oder mit Frankreich, in den Galeries Lafayette in Paris.

In London ist es Selfridges, wurde gewählt, da die schatztruhe der präsentation der Apple Watch und Isetan in Tokio. Zwei schilder, die, wie die Galeries Lafayette, die sie verkörpern, den willen von Apple positionierung der zeigt, wie ein objekt « fashion » oder luxus.

Tokio Omotesando, dutzende von kunden warteten noch mehrere stunden in der kälte, am freitag morgen vor dem Apple store, um zu den ersten zu berühren, das wertvolle objekt, berichtete AFP. Sie wurden dann die leitungen ein, die durch eine auf der innenseite für eine « sitzung in der umkleidekabine », nach dem ausdruck von der marke apple.

Apple bestimmt, dass ab dem 24 april, dem tag der lieferung der Apple Watch die uhr angeschlossen ist, wird es auch bei mehrere schilder, die in großen städten auf der ganzen welt, wie Colette in Paris. Es ist bereits in dieser beliebten adresse für luxus und exklusivität, die gezeigt worden war, in Frankreich die Apple Watch im september 2014.

Lager nicht ausreichend

Die Apple Watch ist erhältlich in den drei sammlungen : die Apple Watch Sport, darunter den ersten preis beginnt bei 399 euro, die Apple Watch, die kostet zwischen 649 euro und 1 249, – euro und schließlich die Apple Watch Edition, legierungen, gelb-oder rotgold 18 karat, von 11 000 euro

Lesen sie auch : Apple hält die zeit von der uhr verbunden

Wenn für das einstiegsmodell, Apple hat seinen größten konkurrenten, für die anderen modelle die preise höher sind. Was nicht verhindert, dass die firma aus Cupertino bekannt, dass die nachfrage höher ist als das angebot.

« Da ist die begeisterung für eine phänomenale von menschen besuchen sie unsere geschäfte und die anzahl der kunden, die anhörung der Apple online Store, um zu wählen, sehr früh die Apple Watch bevorzugte, erwarten wir, dass die vorräte, die sie beim starten nicht genug, um zu befriedigen, diese starke nachfrage », kündigte Angela Ahrendts, senior vice-präsidentin unterstützt Apple Store.

> Burberry, der berühmte britische marke von luxus im mai 2014 Frau Ahrendts, von denen eine der aufgaben besteht darin, dem ganzen eine atmosphäre high-end in den Apple Store bekannt für ihre minimalismus – verkörpert in dieser kurve auf die verkehrsträger, der sich von der kalifornischen firma. Sie ist nicht die einzige. Im jahr 2013 hatte Apple eingestellt, Paul Deneve, ehemaliger CEO Yves Saint-Laurent.

Aber manche sehen in dieser strategie selektive distribution und konsequent orientiert sich die mode in einer weise umgehen, die kritik an den technischen leistung des produkts.

Lesen sie auch : Die Schweiz hält die Apple Watch

Nach den bewertungen der erste tester, die akkulaufzeit der Apple Watch ist relativ gering, und die anwendungen, die sich langsam geladen werden. Ergebnis, BMO Capital Markets hat reduzierte seine schätzungen für den verkauf der Apple Watch auf 39 millionen einheiten bis september 2016. Die us-investmentbank sah vorher 55,5 millionen exemplare verkauft der zeit.

das unternehmen Strategy analytics wette, dass das produkt von Apple ins leben gerufen wird « der katalysator, der kann sich entzünden der markt für intelligente uhren ». 2014, er ist abgelaufen 4,6 millionen modelle, eine zahl, die sein könnte, multipliziert mit sechs in diesem jahr mit mehr als 28 millionen uhren verkauft.

Lesen sie auch : Samsung startet das Galaxy S6, seine waffe anti-Apple

„>

Schreibe einen Kommentar