Pierre Blayau, ein „charakter“ für das styling Areva

Pierre Blayau, General manager von SNCF Geodis Anhörung des tribunal de commerce de Nanterre auf das projekt teilweise übernahme der gruppe Sernam von Geodis, eine tochtergesellschaft der SNCF Palais de justice de Nanterre, handelsgericht, rat der pud männer, anhang des gerichts garnde instanz

Die spannung rund um den vorsitz des aufsichtsrats von Areva, der französische spezialist für atom, dauert bis montag, 24. juni. Pierre Blayau, der derzeitige präsident der fluggesellschaft Geodis, eine tochtergesellschaft der SNCF, sollte die nachfolge von Jean-Cyril Spinetta, hat seine absicht bekundet, sich zurückzuziehen, es gibt schon mehrere monate.

Damit endet eine serie um einen sitz begehrten, in dem ein dutzend namen, die in umlauf gebracht wurden. Am ende, profile politischen wie Christian Pierret, bürgermeister (PS) von Saint-Dié (Vogesen) und ex-minister für industrie, Lionel Jospin, oder Florenz Parly, aktuelle stellvertretende generaldirektorin, Air France und ex-staatssekretär (PS) im haushaltsplan, der Staat hat es vorgezogen, eine industrielle profil.

"Pierre Blayau häkchen alle felder angeforderten für diese position unterstreicht seine entourage. Er dirigierte das unternehmen in das private und das öffentliche, und er kennt die funktionsweise der beziehungen mit den behörden." Und, "im alter von 62 jahren erreicht er ein alter, in dem man nichts mehr beweisen, ideal für solche funktionen werden können", sagt einer ihrer freunde. Die nähe der staatschef François Hollande, hat auch gezählt.

"Es sieht vielleicht nicht, aber ich bin in der klemme der freude", Sehr tongue-in-cheek, so Pierre Blayau über seine mögliche post, nach der nähe des ordners. Grundlage ihm der vorschlag gemacht wurde vor drei wochen von David Azéma, der chef der Agentur für beteiligungen des Staates (APE).

Die beiden männer kennen sich gut – sie haben zusammen gearbeitet, bei der SNCF – und sich mögen. Übrigens, wenn David Azéma ist partei leiten die APE im august 2012, Pierre Blayau habe ihm vorgeschlagen, nicht zu vergessen, wenn ein beitrag befreite sich in einem öffentlichen unternehmen.

ZWEI "GUTE FEEN" , WALISISCH UND BEFFA

Der kernenergie, die der unternehmer im profil eher literarischen vergangenheit durch Normale sup‘ und der ENA, ignoriert alles, was nicht zu beunruhigen, zu glauben, seine maxime favorite. "Es ist nicht notwendig, alles zu wissen, aber es ist notwendig, alles zu verstehen, liebt es zu wiederholen, jede änderung der funktion,, wer hat es vorgezogen, die industrie und die dienstleistungen, die eine karriere in der high-verwaltung, zu dem ihr studiengang versprochen.

" die finanzen, die er zwischen 1982 bei Saint-Gobain, wo, auf den rat von Alain Minc, wird er leiter des plans bei Jean-Louis Beffa. Elf jahre später trat er PPR (La Redoute und Fnac). Eine der schwierigsten perioden wird das scheitern der rettungsversuch von Moulinex zwischen 1997 und 2000. Louis Gallois wird, dann kommen die SNCF für die sanierung der Geodis.

Jean-Louis Beffa und Louis Gallois sind auch die beiden "guten geister", die unterstützung seiner bewerbung für Areva. In der nähe ist auch geistige. Mit ihnen, Pierre Blayau eine gemeinsame vision colbertiste der Staat muss die entwicklung einer industriepolitik. Ein wichtiges thema in der kernenergie, in denen die fragen der regulierung sind wichtig und sind nicht immer berücksichtigt, Brüssel, richter Pierre Blayau.

empfindlichkeit Von links ist es nicht an der kampagne 2012 und zählt nicht zu den besuchern des abends der Elysée-palast. Soweit, wie seine paten, er hat das ohr von François Hollande. "Ein freund von dreißig jahren, auch wenn die formel ist riskant", lacht er vor seinen angehörigen, wobei er nicht intim. Sie haben eine gemeinsame leidenschaft, den fußball, und sind oft gingen zusammen im Parc des Princes für spiele der PSG, dem club, Pierre Blayau wurde präsident von 2005 bis 2006.

EIGENSCHAFTEN-STRATEGE

Der parteien fußball-mannschaft in der ENA oder mit seinen kollegen von Pont-à-Mousson, Pierre Blayau gewann einen spitznamen, "Petrosjan". Einen hinweis auf seine qualitäten fährmann, die es ihm ermöglichten, geben einen guten bällen ankommen, wie man sagte, die angreifer.

Diese qualitäten stratege, sehr nützlich, um auch dieses segel-enthusiasten, Pierre Blayau der lage sein, zu testen, bei Areva. Wenn er liebt es, den spielsportarten Breton ist nicht weniger ein solitär "charakter gut behauptet, sehr quadratmeter. Es kann nicht sein, zärtlich über die form, wenn er an seine mitarbeiter und er ist nicht zufrieden", zeigt ein in der nähe. Aber mit der zeit und die erfahrung, diese seite feurige steilen und schleifmittel hat sich abgeschwächt, sichert seine entourage, die der richter bereit für ihre neue rolle als beobachter und "moderator".

so, dass der fahrplan der zukunft vorsitzender des aufsichtsrats der Areva nicht zu stören, die operative leitung der gruppe. "Er wird sich zu engagieren, aber in übereinstimmung mit funktionen auf der einen und auf der anderen", anvertrauen, seine angehörigen, für die die rolle von Herrn Blayau wird sicherstellen, dass die governance von Areva und zu vertreten, an der spitze des unternehmens, die interessen der aktionäre, insbesondere der erste von ihnen, der Staat.

Es handelt sich insbesondere darum, zu verhindern, dass sich nicht vermehren, die missgeschicke der vergangenheit, wie die sache Uramin. Der kauf dieser bergbau-unternehmen kanadischen 2007 einen exorbitanten preis (2 milliarden euro) führte zu einer wertminderung von vermögenswerten, stürzte in rot die konzernrechnung 2011.

"NICHT in FRAGE KOMMEN, MIT EINEM ORDNER SCHLECHT ZUSAMMEN"

Dann, wenn die ankunft von Pierre Blayau zu erwarten ist, mit neugier durch die mitarbeiter von Areva, "es geht nicht darum, ein thema, wovon man spricht, in der kaffeemaschine", hört man am sitz der Verteidigung.

Jeder weiß, dass derjenige, der die steuerung der unternehmen bleibt Luc Oursel, vorsitzender des vorstands. Es ist in der tat nicht, Herr Blayau, dass er wiederkommen wird, die herausforderungen, die sich zeigen, gruppe, nämlich die wiederherstellung der finanziellen situation, die fahrt in den sicheren hafen der großen projekte wie der EPR Olkiluoto 3 in Finnland, und die eroberung neuer märkte für seine reaktoren.

Vor der ankunft des Herrn Blayau, Areva hat instrumente zur vermeidung von störungen aufgedeckt, die durch die verwaltung des ordners Uramin. Nun, jede operation (erwerb, beteiligung, erhöhung der kapazität einer website…) von mehr als 20 millionen euro eingereicht werden soll, dem aufsichtsrat, also dem präsidenten.

"Nicht in frage kommen, mit einem ordner schlecht zusammen vor ", erinnert sich einer seiner unterstützer. Luc Oursel weiß, umso besser, dass er in der bedienungsanleitung. Er wurde eingestellt von Pierre Blayau bei Geodis 2004, gefördert von ihm im jahr 2006 als geschäftsführer vor, die gruppe zu verlassen, um Areva sechs monate später. Pierre Blayau im entworfen hatte eine gewisse enttäuschung, aber heute wiedersehen würden wahrgenommen als ein "nicken" des schicksals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.