Rabatt gutschein

Im innenhof des ministeriums für ökologie und nachhaltige entwicklung, Ségolène Royal geht von einem auto zum anderen, um ihre gäste zu empfangen. Hinter ihr, eine frau hält einen regenschirm. Nicht, dass es regnet, seile, kaum ein leichtes nieseln. Aber es scheint, dass in Frankreich, und man kann nicht mal halten einen regenschirm, und mit der politischen verantwortung. François Morel war der erste, zu staunen, France Inter, beim besuch von Angela Merkel, das spektakel der bundeskanzlerin, wobei selbst die samen. Am donnerstag, 2. april, Ségolène Royal, erhält die ersten nutznießer des neuen bonus für den kauf eines e-autos macht seinen alten diesel. Wie ist es zutreffend, dass bereits einen tag hat es gedauert, den zu finden, mit der händler und davon zu überzeugen, sich zu bewegen, einschließlich von Montélimar. « Gestern war der erste april. Man hat mir gesagt : "Morgen wirst du im ministerium." Wow ! », fasst Faruk. Sie glaubten an einen scherz. Eine angestellte einer apotheke in Arcueil hat seinen nachmittag, der rentner von der insel Yeu schickten ihren sohn. Ein vergleichender versicherte seinem arbeitgeber, dass seine frau die schwangerschaft nicht mehr zur arbeit zu kommen.

Wenn die ehemalige kandidatin für das präsidentenamt kommt in der lounge des ministeriums, schwarze hose und jacke ungebleichtem seine gäste erheben sich, die bei der ankunft ein beliebtes symbol. Zwar ist seine bilanz in der umgebung ist nicht einstimmig. Ségolène Royal die erste erinnert an die eben in der « polemik aktuelle verkehrs-round-robin » : in der letzten folge der umweltverschmutzung, die bürgermeisterin von Paris, Anne Hidalgo, hatte pesté gegen den widerstand der regierung durchzusetzen dieser regel. Ségolène Royal gibt das argument, kritisieren diese « messung der wirksamkeit sehr begrenzt ». Entscheiden, fahren die fahrzeuge gerade oder ungerade, kann es dazu führen, « rollen fahrzeuge schadstoffe und lassen sie es zu hause die eigenen ». Sie erinnert daran, dass sie eine sich seit langem für das elektro-auto. « Ich hatte wohl recht gehabt zu früh », sagt sie über das scheitern dieser studiengang in der region Poitou-Charentes mit der firma Heuliez. Die fähigkeit, Ségolène Royal, alles neu zu formulieren, ist legendär. Die meisten minister, verteilen die presse « Agenda für die woche », « Frau Ségolène Royal » sendet sein Programm « arbeit ». Bei einem mittagessen mit journalisten, so kann sie das licht ausschalten, die von respekt für die umwelt.

heute, « das ganze Deutschland wird sie sich ansehen und lust haben, das gleiche zu tun », sagte sie und ihre gäste, mit denen man stellt einen riesigen scheck aus karton, signiert Ségolène Royal, auf dem erstreckt sich die zahl von 10 000 euro. « Gehen sie nicht ablegen der prüfung in der bank », warnt der minister vor, die einladen, sich zu fragen, alle zusammen für ein foto im innenhof in der mitte der eigenen fahrzeugen. Da stellt sich die frage, regenschirm. Da die dame in der pébroc folgt immer Ségolène Royal. Die haben das auf dem foto ? Ca offenbar nicht möglich. Der minister kann nicht die einzige sein, die geschützt nieselregen auf das gruppenfoto. Zum teufel, das ist kopf nackt unter das nieseln.

Ein hersteller zeigt das elektrische fahrrad geparkt neben 1 150 euro. Man machte die runde elektroautos ausgesetzt, abgestellt hufeisen im innenhof des ministeriums. Der bundesminister wird ersucht, die es versuchen. Der ort ist wahrscheinlich nicht groß genug, dass er beginnt, und machen sich ein turm. Dann saß am lenkrad, an der haltestelle, der minister schaltet die scheibenwischer ein. Stehend, neben der dame mit dem regenschirm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.