Subaru Outback, diskret

im Landhausstil, vorwiegend mittlere und hohe berge, große break speichert die verkaufsrekorde in Asien und auf dem amerikanischen kontinent.

was wäre, den echten exotischen autos relativ zu erreichen ? Der Kia Soul, der Infiniti Q50, der Jeep Wrangler, der Lancia Thema mit american sauce. Natürlich, aber in der art, lage, es kommt noch besser : der Subaru Outback. Dieses modell der verbreitung vertraulicher (weniger als 200 in Frankreich, 2014) zugehörigkeit zu einer marke unbekannt bietet eine vision ziemlich weit kanonen, die in der automobilen kultur der eu im allgemeinen und die französische insbesondere definieren eine große familie auto.

Die tracton integral des Subaru Outback ermöglicht die anpassung an die härtesten klimabedingungen und crapahuter fast so gut wie ein traktor.

Erschien vor zwanzig jahren und vor kurzem erneuert, das Outback war zunächst ein großer kombi hochdach den zeilen ein wenig steif. Klassisch, aber nicht hässlich. Die zeiten und sitten mit ihrem werk, seiner fünften generation präsentiert sich als eine kreuzung rondouillard zwischen einem break bauchigen ein SUV, das wäre montiert samen. Es ist also nicht eine gravur-modus, eine dieser gefälschten 4 x 4, die sich den spielen « urban jungle » unter der verlegung zu prüfen.

Trotz der versuch, sein gesicht vor mehr als expressiv, er pflegt ohne einen falschen ton einer sehr unpersönlich. Ex-star der rallye -, alten-auto-elite der polizei und der gendarmerie, der verstorbene Subaru Impreza (jetzt ersetzt durch die sehr mächtige und sehr niedlich WRX) war etwas spannender. Man er hatte seine fehler, geschmack, vor allem die felgen button-gold einige versionen…

Anpassung an die härtesten klimabedingungen

Wie der name schon sagt, ist das Outback ist nicht aus der stadt. Beim start der zwei-liter-diesel-version gibt, klingen eher in der landwirtschaft. Diese mechanik, ein wenig nur mit seinen 150 ps, ist nicht banal : wie alle motoren der marke, die zylinder arbeiten im gegenteil (Boxer). Einmal gestartet, es gibt mehr als nur ein rauschen zu hören, erzeugt wenig vibrationen, trägt zu niedrigeren schwerpunkt und zeigt der verbrauch stark zufriedenstellend.

Weiteres merkmal der japanischen marke, nun zu den verbündeten Toyota ; seine allradantrieb, kombiniert mit seiner bodenfreiheit ermöglicht die anpassung an die härtesten klimabedingungen und crapahuter fast so gut wie ein traktor.

Sehr effizientes system Eyesight unfallvermeidung

Diese legierung geist rustikal und mechanische effizienz, konnte Subaru, rekorde zu brechen verkauf in den letzten jahren auf dem amerikanischen kontinent, Australien, aber auch in Asien. Land nicht immer sehr gastfreundlich, wo sich praktizieren, die outdoor-sportarten. Mit seinen riesigen kofferraum (506 liter) und seinen großzügigen innenraum, Outback (ab 38 350 euro) ist eine frau in stellung hoch-und mittelgebirge. Andere familienmodelle der marke – XV, SUV pur oder der Forester – zeichnen die gleiche rille.

Die neue generation des Outlander, auch wenn sie nicht wirklich verbessert ergonomie (schaltflächen, überall und von allen abmessungen…), stimmt alles, sogar lobenswert, aber nicht genügend anstrengungen auf der ebene der inneren oberfläche. Dies ist vor allem im umkreis der technologie, dass der hersteller hat sich entschieden, zu investieren.

Sein neues und sehr wirksames system Eyesight der vermeidung von kollisionen warnt den fahrer eine kollision unmittelbar bevorstehenden auslösen kann bremskraft. Ein stein mehr pier im garten von Volvo, marke verfeinert, aber einige modelle machen, in die gleiche kategorie wie Subaru.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.