„Top Gear“ -, oder l‘ hütte konnte rilit

Die französische version von "Top Gear" wird moderiert von Bruce Jouanny, Yann Larret-Menezo, sagte Der "Tone", und Philippe Lellouche (von links nach rechts).

Der hit-show von BBC2 landet am 18. märz auf RMC Découverte. Zu ernst, zu unterlassen

Jeden sonntag um 20 uhr, sind sie manchmal mehr als 5 millionen zuschauer britischen angeschlossen auf BBC2. Nicht, um zu schauen, ein guter film oder eine dokumentation high-end, aber für kichern, eine stunde lang witze mehr oder weniger feine erteilt durch drei arten physik, passepartout und live-wetten autos, verrückten und manchmal auch gefährlich. Und machen sich lustig über missgeschicke am lenkrad prominente aus showbusiness und politik. Willkommen bei « Top Gear », ausgabe legendären und weltweit. Jahrgang 1977, unterbrochen während mehreren jahren ist die britische version ist heute in seiner zweiundzwanzigsten saison. Und der erfolg ist ungebrochen.

Das programm der BBC das meist exportierte

Am anfang, es war nur eine banale sendung zum thema automobil. Es ist von 2002, mit einem formatwechsel, dass dieses programm, verwandelte sich in eine unterhaltung öffentlichkeit. Im laufe der zeit anpassungen us-amerikanische, australische, chinesisch, russisch oder koreanischen entstanden. Es wurde das programm der BBC mehr ins ausland exportiert. Fast hundert achtzig ländern und rund 350 millionen zuschauer betroffen sind, durch die torheit « Top Gear », ist eine der meistbesuchten der welt. Frankreich ist nicht verschont geblieben : RMC Découverte verbreitet, seit seiner gründung vor zwei jahren hat der episoden der britischen version jeden mittwoch abend in der prime-time. Eine erfahrung schlüssig, da, 2014, dreizehn zwanzig besten einschaltquoten kette wurden bei der verbreitung von « Top Gear UK » ! Am 11. februar 2015, sie schlug sogar den rekord, alle emissionen, die zusammen mit 480 000 zuschauer scotchés vor einer episode von « Top Gear ».

Lesen sie auch : verlassen sie die straße, um Jeremy Clarkson, der beauf triumphierend von « Top Gear »

Es ist also nicht verwunderlich, die geburt einer versionfrançaise auf diesem sender von dvb-t ausgestattet. Die erste episode ausgestrahlt wird am mittwoch, 18. märz in den frühen abendstunden und, angesichts der bilder anzeigen in der presse, die fans der britischen version können sich sicher sein, dass unter beachtung der brief, den strengen vorgaben für die BBC (stanz-und wiederkehrende prüfungen in jeder episode, dramaturgie, musikalischen illustrationen, standorte von kameras, zeitlupen…), die französische mannschaft, die mittel verfügt und wichtige technische, hat von geburt an ein produkt und nicht high-end.

Wie die britische version, jede episode von sechzig minuten besteht aus hochebenen, gedreht in der öffentlichkeit und themen durchgeführt, im freien, einschließlich der auf einer teststrecke anspruchsvoll. Wie in jeder version von « Top Gear», die etwas auf sich hält, Stig, geheimnisvolle versteckte treiber, fallen die rekorde. Und sequenzen verrückten art fußballspiel zwischen limousinen deutschen und französischen oder rennen von elektro-autos in Paris sind bereits programmiert. Man weiß noch nicht, im gegensatz dazu, wenn die stresstests der fahrzeuge werden auch bewogen, dass bei den Briten, die nicht zögern starten des kran ein klavier auf dem dach eines autos.

Lesen sie auch : Mit « Turbo » und « Auto und Motorrad », das ist der stau-und sonntagsarbeit

Bleibt vor allem die frage, ob die drei moderatoren deutsch ausgewählt, nach einem langen casting – (schauspieler Philippe Lellouche, der pilot Bruce Jouanny und journalisten Yann Larret-Menezo, sagte Der « Tone»), werden auch wohl in der falschen glauben und die witze lourdingues, dass die historische britische trio, bestehend aus Jeremy Clarkson, James May und Richard Hammond.

Denn jenseits der schönsten autos, verrückten rennen, paris dumm und atemberaubende landschaften, den erfolg von « Top Gear » auf die sensorik der drei moderatoren briten. Spottend einander, indem ein teil der öffentlichkeit, grenzt an das schlimmste, das trio trifft hart. Verlässt manchmal zu schleudern. Angeklagt rassistischer äußerungen beim filmen in Birma 2014, Jeremy Clarkson, sehr gut gezogen, nachdem eine interne untersuchung durch die dienste der BBC. Für Clarskon, gehen in Birma, es war wieder aufleben 1943 und machen ein remake auf seine art und weise der Brücke über den fluss Kwai !

Das trio britischen BBC2 : Jeremy Clarkson, James May und Richard Hammond, in Johannesburg.

beim drehen in Argentinien, das trio wurde vorgeworfen, dass ich durch die ausstattung mit einem fahrzeug ein kennzeichen, erinnert an die Falkland-krieg. Tiraden über ein auto « ein bisschen schwul » BMW « nazi » oder in der brust, die enthalten « eine große Albanische » haben dazu geführt, dass die BBC zahlreiche beschwerden. Aber die sendung bezieht, so viel geld mit seinen adaptionen im ausland, seine derivate und seine shows organisiert mehrmals im jahr in großen europäischen kinos, dass Clarkson und seine band wahrscheinlich nicht viel. ""Top Gear" ist ein entertainment-programm. Es sollte nicht zu ernst nehmen die aussagen von Clarkson », sagte ein manager in der BBC in reaktion auf die kritik.

« Age verstand, 9 jahre »

Sam Woolaston, kritisiert fernseher im Guardian, hat vor kurzem gestand seine lust an diesem termin am sonntag. « Es ist ein programm kindisch, dumm und manchmal moralisch verwerflich… aber lustig ! Es handelt sich um eine stunde fernsehen sehr unterhaltsame. » Hersteller verlauf der sendung im Vereinigten Königreich, Andy Wilman sagte auf Radio Times das konzept der 22-saison, die derzeit ausgestrahlt : « Fast alles, was wir gefilmt richtet sich an menschen mit einem geistigen alter von 9 jahren. Wenn du 9 jahre alt, du brauchst etwas zu schauen, die gibt es nicht auf deinem computer-bildschirm. Und wenn du das hast, 29, 39 oder 50 jahren, ein teil deines gehirns hat wohl einen geistigen alter von 9 jahren, und dieser teil braucht ernährt werden… »

der erfolg der französischen version ist versichert ? « Ich erwarte nicht, dass die verdoppelung unserer sitzung vom mittwoch-abend », warnt Alain Weill, dem chef der gruppe NextRadio TV, gehört RMC Découverte. Das verhältnis zwischen dem öffentlichen britisches oder amerikanisches auto ist nicht nicht das gleiche wie in Deutschland. Das jüngste beispiel für « Pimp My Ride », der berühmten ausstellung in den usa, mit der französische anpassung erwies sich als ein scheitern lässt, vorsichtig sein. Aber « Top Gear » ist DIE absolute referenz im bereich der ausstellung widmet sich der automobil -, die wette scheint weniger riskant. Zumal die finanziellen und personellen mittel sind da, und das know-how von BBC WorldWide Deutschland, einheit, spezialisiert auf die anpassung von formaten für die britischen markt auf deutsch (« Tanzen mit stars », « Der Beste Konditor », « von hand Genäht », « Ihre objekte haben eine geschichte », « Das schwächste Glied »…) nicht mehr nachgewiesen werden.

Sieben episoden dieses « Top Gear » made in Frankreich sind bereits im kasten, ohne nach drei sendungen « besonderes ». Wie in den anderen versionen auch internationale persönlichkeiten, die teilnahme an veranstaltungen : chefkoch Philippe Etchebest und komiker Arnaud Ducret eröffnen den ball am 18. Erst mit der sechsten teil, um zu sehen, François Fillon, der pilot bestätigt, am lenkrad. Der test eines neuen roller durch den präsidenten der Republik noch nicht auf der tagesordnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.