Und wenn man sich was banker ?

das Internet kann er einen tag ersetzt das bankensystem ? Die frage scheint weit hergeholt, aber immerhin sind die banken als vermittler zwischen denen, die sparen und diejenigen, die leihen.

Das Net ersetzt, die bereits von anderen vermittlern, die so verschieden sind, dass die buchhandlungen, die auktionshäuser und agenturen. Warum nicht die banken ?

Schon der websites, die darlehen zwischen gleichaltrigen (peer-to-peer-lending) bieten den benutzern mit zinssätzen, die weit günstiger sind als die preise, die die banken, durch die verringerung der marge wichtig, dass diese fragen. Bleibt die frage, ob ja oder nein, diese transaktionen sind riskanter, für die ein (geldgeber) wie für die andere (kreditnehmer) – die zuständigkeit der banken, da erwartet wird, finden in der überwachung des risikos.

Lesen sie auch : "Finden sie ihre bank auf das Web" und "Nutzen sie das Internet, um eine bessere verwaltung ihrer finanzen"

BEREIT PEER-review

nun, in einer aktuellen studie von vier forschern in den Usa, scheint darauf hinzudeuten, dass das darlehen zwischen peers, wäre in der lage, besser mit dem risiko, dass die herkömmlichen banken (R. Iyer, A. I. Khwaja, E. F. P. Luttmer, K. Shue, "Screening Peers Softly : Inferring the Quality of Small Borrowers", www.hks.harvard.edu)…

Die rolle der banken traditionelle setzt sich auf die bank, die ganze verantwortung für die auswahl und überwachung der investitionen, die einleger zu empfangen, also den zinssatz, die nicht abhängig von dem erfolg oder misserfolg der investition. Aber, wenn die bank eine weitere fertigkeit entwickelt, dass die kreditgeber, die sie darstellt, kann versucht werden, unter berücksichtigung der interessen der einleger.

In das darlehen zwischen kolleginnen und kollegen, im gegensatz dazu, der kreditgeber wählt die projekte auf der grundlage der zur verfügung gestellten informationen, und der zinssatz wird von einer auktion zwischen kreditgeber – projekt scheint riskant in den augen der kreditgeber, je höher die rate, desto höher wird.

die Verwendung von daten, die von einer website von krediten, Prosper.com die autoren zeigen, dass die wahrnehmung von risiko eingebettet in die zinsen prognostiziert besser (etwa 45 %) der anteil der konkurs der projekte, dass die rating-methoden (credit-scoring), werden von den banken. Die erklärung liegt in der verwendung von informationen soft, nämlich verschiedene hinweise, die gehören in die formale notation ein risiko.

VORSICHT

Diese informationen umfassen das foto des kreditnehmers, seine beschreibung der gründe, warum braucht es mittel und die maximale rate, mit dem er wäre immer noch bereit zu leihen. Im prinzip sind solche informationen zugänglich sind auch die banken, sondern sie höchstwahrscheinlich nicht berücksichtigt, oder jedenfalls nicht so effizient, dass, wenn der kreditgeber selbst die entscheidung trifft.

Ein bankensystem zu einem niedrigeren preis und beste qualität, wäre es zu schön, um wahr zu sein ? Der artikel ist noch nicht veröffentlicht, in einer zeitschrift, und seine ergebnisse müssen mit vorsicht interpretiert werden. Benutzer Prosper.com möglicherweise sind nicht die gleichen wie die der anderen websites. Der zeitraum der analyse ist sehr jung, und eine studie, die über einen längeren zeitraum könnte offenbaren schwächen.

Sicherlich, das darlehen zwischen kollegen verpflichtet, die kreditgeber zu übernehmen, einen erheblichen teil des risikos unvermeidlich projekte. Das scheint aber in die verantwortung zu nehmen, und zum erzeugen von effizienzsteigerungen, die überwachung.

Die kreditgeber mussten übernehmen in den letzten jahren die gefahr von verlusten innerhalb des traditionellen bankensystem, aber als steuerzahler und nicht als einleger. Also, am ende weit weniger transparent…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.