Wal-Mart steigert den gehalt einer halben million angestellten s

In einem geschäft Walmart Kalifornien im november 2014.

Wal-Mart hat, donnerstag, 19. februar, eine initiative, die spektakuläre ankündigung der erhöhung der löhne und gehälter von 500 000 mitarbeiter. Der weltmarktführer in der verteilung, die auch die erste private arbeitgeber amerikaner mit 1,3 millionen beschäftigten verpflichtet, tragen den mindestlohn von 9 us-dollar (7,9 euro) ab april, gegen 7,5 us-dollar, bis jetzt, bevor sie mit 10 us-dollar im februar 2016, was einer erhöhung um insgesamt 34 %.

« Wir versuchen immer, um-und ausbau unserer tätigkeit. Oft gelingt uns das auch, aber manchmal schaffen wir es nicht. Wenn dies der fall ist werden wir inhaltliche schießen », fordert Doug McMillon, der CEO von Wal-Mart, in einem brief an die mitarbeiter, als mea culpa über die vergütungspolitik, die bisher durchgeführten unternehmens.

Es gibt ein wenig mehr als einem jahr, als es hieß, der chef hat die initiative eine neue dynamik, während die ergebnisse in der gruppe waren in bern. Er beschleunigt die investitionen in e-commerce, verbessert die strahlen frisch modernisiert logistik zu reduzieren, lager, und setzt dabei auf ein neues format, das laden in der nähe.

soziale Bild katastrophalen

Aber der GESCHÄFTSFÜHRER hat das bewusstsein, dass diese bemühungen tragen früchte, wenn Wal-Mart konnte sein image zu verbessern katastrophalen sozialen auswirkungen. Das schild ist regelmäßig das ziel der gewerkschaften, die sich beschweren, arbeitsbedingungen und niedriglöhne.

Der vergleich mit Costco, einem seiner wichtigsten konkurrenten, ist aufschlussreich. Die mitarbeiter bezahlt werden 70 % mehr als bei Wal-Mart, 82 % vorteile (baufinanzierung), nur gegen 50 % beim marktführer. Ergebnis : während die turnover ist, dass 17% bei Costco, bei über 40% bei Wal-Mart.

Bis jetzt das ventil sich räumte hinter die argumente der National Retail Federation, die sich gegen die aufrufe der regierung Obama für einen mindestlohn zu erhöhen, mit dem vorwand verheerende auswirkungen auf die beschäftigung. Aber der kontext ändert. Ikea kommt, die die bewältigung von 17% der mindestlohn in 10,76 dollar, während Gap passieren zu 10 us-dollar in diesem jahr. In einem land, wo die arbeitslosenquote ist in fünf jahren um 9,8 % auf 5,7 %, Wal-Mart konnte sie sich nicht mehr leisten, bleiben zuschauer unter strafe haben immer mehr schwierigkeiten bei der rekrutierung.

« Mager » belohnung

Die berechnung ist auch makroökonomische. Vor einem jahrhundert, Henry Ford hatte verstanden, dass seine mitarbeiter konnten wir zu seinen kunden sein, sofern sie ordnungsgemäß bezahlt. Wal-Mart, deren zielgruppe von konsumenten liegt überwiegend unter den niedrigen löhnen, ist sicherlich die berechnung, dass was ist los in der vergütung zu ende gehen früher oder später in den umsatz. Auch wenn man noch weit von 15 dollar pro stunde fordern die gewerkschaften, die gruppe hat angekündigt, dass die maßnahme würde 1 milliarde us-dollar. Dies führte zu einem rückgang von 3,2 % der aktion am donnerstag, trotz der ankündigung eines quartalsgewinn um 12 %.

Der aufwand Wal-Mart muss jedoch relativiert werden. Wie bemerkt Craig Elwell, macroéconomiste im Congressional Research Service (CRS), « der berg des mindestlohns bundesrat real [unter berücksichtigung der inflation] erreicht wurde 1968. Gleich der kaufkraft dieser zeit ist der aktuelle mindestlohn von 7,25 dollar, sollte die erhöhung von 3,44 dollar, was einem anstieg von 47 % ». Für Christine Owens, direktorin des National Employment Law Project, eine vereinigung zur verteidigung der arbeitnehmer, die 10 us-dollar erzielt werden, eine « schlanke » belohnung « im vergleich zu den 16 milliarden gewinn, der die gruppe führt jedes jahr ».

In jedem fall ist diese ankündigung kommt dann, dass die aktuelle schwäche der anstieg der löhne in den Vereinigten Staaten trotz der dramatischen rückgang der arbeitslosigkeit, beunruhigt die ökonomen. Ohne eine beschleunigung, verbrauch, wichtigster motor der wirtschaft, könnte sich am ende durch stoppen.

Wal-Mart : Ein anstieg der nächsten lohn-amerikaner ?

Usa : die löhne sollen steigen

Der anstieg der löhne und gehälter bei den einzelhandel riesen amerikanischen Wal-Mart im omen-t-elle ? Viele ökonomen halten in jedem fall, dass mit einer wachstumsrate relativ robust (+ 2,4% im jahr 2014) und eine arbeitslosenquote auf den tiefsten stand seit sechs jahren (5,7 %), die vergütung sollte endlich wieder anzusteigen den Usa. In der tat, wenn der mindestlohn auf bundesebene blockiert 7,25 dollar pro stunde seit bald sechs jahren, zwei dutzend Staaten haben vor kurzem angekündigt, erhöhungen ihrer bezüge minimum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.