Wie « die frau mit der hässlichste der welt » wurde ein guru des Web

Bild aus dem dokumentarfilm gewidmet Lizzie Velasquez, "Brave Heart".

Die tränen, die rütteln am ende von ihm zu knüpfen vollständig die kehle. In der mitte steht und der öffentlichkeit festival South by Southwest, sonntag, 15. märz, eine frau mit weißen haaren kann die tränen zurückhalten, gegenüber jener, die « so inspiriert ». Auf der bühne, Lizzie Velasquez lächelte ihn an.

Die reihenfolge ist fast üblich, dass die junge frau von 27 jahren, halten sich in einem sessel in leder viel zu weit für sie. Seit acht jahren, Lizzie schaum festivals und konferenzen der Usa, um ihre geschichte zu teilen und seine tipps für das selbstvertrauen.

Lizzie Velasquez in der gesellschaft von Youtube-star Justine Ezarik (iJustine), sonntag, 15 märz auf dem festival South by Southwest in Austin (Texas, Usa).

Lizzie Velasquez weiß, wovon sie spricht. Verletzung des Marfan-syndrom ist eine genetische erkrankung, die extrem selten ist, besitzt sie ein wenig körperliche konventionell : 1,60 m für weniger als 30 kilogramm, « eine riesige front», wie sie selbst zugibt, ein auge recht mangelhaft, mageren mitglieder, die sich schnell ermüden… die jugend von Lizzie Velasquez ist geteilt zwischen den dutzenden von operationen sollen in die lage versetzen, ein leben so normal wie möglich und prüfenden blick der anderen kinder.

mobbing, dass sie wischt sich regelmäßig in den unterricht, die schule, Lizzie hat doch schon sehr früh gelernt, sie zu ignorieren. Sie wird cheerleader im kollegium, kann sich die bildung einer gruppe von treuen freunden und stützt sich auf eine familie zusammengewachsen. Aber alles wechselt in 2007. Während die 17-jährige Lizzie fällt durch zufall auf ein video mit dem titel " Die frau, der hässlichste der welt. Das gesicht, das man sieht, erscheinen einige sekunden, bis das bild, es ist seins.

screenshot des videos nannte Lizzie Velasquez 'frau der hässlichste der welt', online 2007.

« Wenn die leute sehen, dein kopf in der öffentlichkeit werden sie blind werden » ; « lege dich nur eine pistole an die schläfe und tötet dich » ; « verbrennen ! » Unter dem video, hunderte von bewertungen tropft hass kentern, der das leben der mädchen: "nun, sie wird alles tun, um den kampf gegen dieses galle ausgegossen über das Internet, und alles zu begeistern und wieder vertrauen zu den menschen, die wie sie konnten, leiden unter dieser art von verhalten.

« Ich habe begonnen, meinen Youtube-kanal als eine direkte antwort auf online-schikane », erklärt sie in ein mikrofon. Video im video spricht sie über kleine dinge des alltags, immer mit humor und einer gewissen selbstironie. « Wenn ich das trage, high-heels in der öffentlichkeit, ich sehe aus wie ein kalb lernt laufen », lacht er zum beispiel in einem video gepostet, im februar 2014.

Allmählich, sie vereinigt, um sie zu einer kleinen gemeinschaft. Aber tatsächlich ist es im dezember 2013, dass sich die maschine packt. Eingeladen zu einer TEDx vortrag zum thema frauen in Austin seiner heimatstadt, er ist der raum, lachen und weinen und erzählen von ihren ersten erfahrungen in der schule, liefert eine einfache botschaft : « Sie allein entscheiden, was sie definiert. »

Mehr als sieben millionen views (zehn zählen, die spanische version) und ein halbes jahr später, als der diskurs hat sich nicht verändert, bis auch der computer in die kino-leinwände. Verliebte, die bei der konferenz, die regisseurin Sara Hirsch Bordo hat nämlich beschlossen, seinen ersten film, der das leben von Lizzie. Wurde zum ersten mal auf der diesjährigen South by Southwest, A Brave Heart : The Lizzie Velasquez Story wurde herzlich begrüßt, die von der öffentlichkeit film Paramount Austin.

Ein video veröffentlicht @lemonde_sxsw am 14. März 2015 in 11h13 PDT

Aber Lizzie Velasquez hört sich nicht dort zu stoppen. « Ich habe meine geschichte erzählt seit jahren », sagt sie am telefon zwei tage später. « Nachdem sie schon seit acht jahren bin ich bereit für den nächsten schritt : ich möchte sprechen im namen aller opfer von mobbing, online-und im allgemeinen. »

in der erwägung, nun als aktivistin, die junge frau versucht nun abstimmen, ein neues gesetz gegen mobbing am us-Parlament. Ein kampf, der erst begonnen hat, zeigt eine sequenz aus dem dokumentarfilm zeigt, Lizzie durch die flure des Kapitols, indem sie vergeblich tür-zu-tür eines büros von abgeordneten zu einem anderen.

« Wir werden weiterhin das tun, so viel lobbyarbeit möglich », versichert sie mit dieser überzeugung entwaffnende, wie es scheint, niemals zurücktreten. Bereits autorin von drei büchern, Lizzie Velasquez traum nun starten sie in eine reihe von büchern für kinder, die hauptfiguren von jungen menschen mit behinderung.

Schreibe einen Kommentar